Stars_VIPs_partner

Victoria Beckham kann keine High Heels mehr tragen

Wusstest Du schon...

Schauspielerin Megan Fox gab jetzt zu, dass sie zweimal in der Woche eine Nacht-Nanny gönnt.

Megan Fox – wach und sexy Dank Nacht-Nanny

Schon 2011 soll ihr ein Arzt geraten haben, sich von hohen Schuhen zu verabschieden. Jetzt scheint Victoria Beckham (41) das auch in die Tat umzusetzen. „Ich kann nicht mehr mit Absätzen laufen“, sagte sie in einem Interview mit dem „Telegraph“. Zumindest nicht, wenn sie arbeite, ergänzt die Designerin: „Ich reise viel.“ Kleidung müsse für sie deswegen einfach und bequem sein.

Nicht nur sie selbst werde reifer, auch an ihren Kollektionen sei das zu sehen, sagte Beckham weiter. Auf der New York Fashion Week hat sie gerade ihre neuesten Entwürfe vorgestellt. Die Linie „hat Spaß, aber nicht zu viel“. Die Kleidung sei für das Büro und für den Abend, so Beckham. Sie selbst kam nach dem Finale in New York ebenfalls auf den Catwalk: mit weißen Sneakers, einer eleganten dunklen Hose und einem beigen Rollkragen-Pullover. Ein Bild, an das man sich wohl erst noch gewöhnen muss – schließlich kannte man Victoria Beckham in der Vergangenheit vor allem mit schwindelerregend hohen Stilettos.

Mehr über Victoria Beckham sehen Sie auf Clipfish

Teile diesen Artikel
 
Victoria Beckham
Victoria Caroline Beckham (geborene Adams) ist am 17. April 1974 in Goff's Oak, Großbritannien geboren. Ihre Karriere startete sie als Sängerin und hat sich im Laufe der Jahre als Designerin und Modeikone einen Namen gemacht, Fußballfans ist sie zudem als Ehefrau des ehemaligen Spitzensportlers David Beckham bekannt. Girl Power! Mitte der 1990er Jahre nahm Victoria Beckham an einem Casting teil,…

Zum Victoria Beckham Archiv

Mehr zu Victoria Beckham

Victoria Beckham: Erste eigene Make-up-Kollektion

Victoria Beckham: Harper klaut ihre High Heels!

David und Victoria Beckham: Süße Liebeserklärungen zum Hochzeitstag

Kommentare

  • Anonymous

    Geschrieben am 27. Februar 2016

    Antworten

    Genau, zeigt lieber mal die verkrüppelten und verbogenen Zehen der Models. Verstehe diesen High-Heel-Hype eh nicht. Im Alter kommt dann der „Hallux-Vulgus“, kein normaler Schuh passt mehr und man kommt nicht um eine schmerzhafte OP herum. Ein dosierter High-Heel-Gebrauch bietet sich hier an.

  • Jess

    Geschrieben am 26. Februar 2016

    Antworten

    Am Titelbild erkennt man die Professionalität von Viply. Es geht um High Heels und die Füße sind abgeschnitten. Zudem ist das Bild uralt! Bravo Viply. Ihr habt Eure Server nicht im Griff, die Berichterstattung lässt zu wünschen übrig und die Bilder gabs wohl kostenlos.

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!