Adele - PRIDE FLAG - BST Hyde Park London - July 2022 -Gareth Cattermole -Getty

Adele

Adele wird eine “Luxusvilla“ für ihre Shows in Las Vegas angeboten

Adele wurde eine Luxusvilla im Wert von 35.000 Euro pro Nacht für die Dauer ihres Aufenthalts in Las Vegas angeboten.
Der 34-jährigen Sängerin wurde eine kostenlose Unterkunft im luxuriösen Nobu Village vor ihrem mit Spannung erwarteten Auftritt im Colosseum im Ceasars Palace im November angeboten.
Eine Quelle sagte der ‘Bizarre’-Kolumne der ‘Sun on Sunday‘: „Adele wird das unglaubliche VIP-Paket aller Künstler serviert.”
Berichten zufolge wird sie in der Lage sein, in jedem Ceasars-Restaurant Essen zu bestellen und einen Alkoholschrank zu haben, der mit allen von ihr gewünschten Getränken gefüllt ist.
Die Villa verfügt über eine riesige Terrasse mit Blick auf den legendären Las Vegas Strip und einen Grillplatz.
Die Suite würde normalerweise 3,1 Millionen Euro für die drei Monate kosten, die Adele dort verbringen wird.
Adele war zuvor gezwungen, ihren Auftritt in Las Vegas zu verschieben, nachdem die globale Gesundheitskrise ihr Backstage-Team in Mitleidenschaft gezogen hatte.
Der preisgekrönte Star gestand kürzlich, dass ihm die kurzfristige Verschiebung „peinlich“ sei.

©Bilder:BANG Media International – Adele – PRIDE FLAG – BST Hyde Park London – July 2022 -Gareth Cattermole -Getty