Britney Spears

Cover Images

Alles wieder gut: Britney Spears hat sich mit ihrer Schwester Jamie Lynn getroffen

Britney Spears (41) und ihre Schwester Jamie Lynn (32) scheinen sich wieder gut zu verstehen. Nach einer Phase, wo nur über Social Media übereinander statt miteinander gesprochen wurde, sehen sich die beiden wieder.

“Ich habe euch so sehr vermisst!”

Der Popstar verriet am Dienstag (21. Juni) auf Instagram, dass es zu einem Treffen gekommen war. "Es war schön, meine Schwester letzte Woche am Set zu besuchen!!! Ich habe euch so sehr vermisst!!! Loyale Mädchen bleiben zu Hause, aber es ist so schön, die Familie zu besuchen!!!", schrieb die Amerikanerin neben einem Video, das sie beim Tanzen auf einem Boot neben ihrem Mann Sam Asghari zeigt. "Das ist der erste Urlaub von mir und Hesam seit einem Jahr", fügte sie hinzu und benutzte Sams richtigen Namen. "Ich habe so ein Glück."

Britney Spears versöhnte sich auch mit ihrer Mutter

Dass es jetzt zu einer Versöhnung und einem Treffen mit ihrer jüngeren Schwester gekommen ist, liegt sicherlich auch daran, dass Britney Spears wieder ein gutes Verhältnis zu ihrer Mutter Lynn Spears hat, mit der sie sich drei Jahre lang gestritten hatte. Ihre gesamte Familie hatte sich den Ärger des Superstars zugezogen, der sie beschuldigte, von der Vormundschaft profitiert zu haben. Die Grammy-Gewinnerin stand bekanntlich von 2008 bis 2021 unter Vormundschaft und sie hat danach nie einen Hehl daraus gemacht, wie sehr sie darunter gelitten hat.

Aber im Mai verkündete die Pop-Ikone überraschend die Versöhnung. "Meine süße Mama ist gestern nach drei Jahren vor meiner Tür aufgetaucht … es ist so lange her", freute sie sich damals. "In der Familie gibt es immer Dinge, die geklärt werden müssen … aber die Zeit heilt alle Wunden!!! Und nachdem ich in der Lage war, mitzuteilen, was ich für eine extrem lange Zeit zurückgehalten habe, fühle ich mich so gesegnet, dass wir in der Lage waren, zu versuchen, die Dinge RICHTIG zu machen!!! Ich liebe dich so sehr!!!" Britney Spears scheint es also wieder gut zu gehen – möge es lange anhalten.

Bild: INSTARimages/Cover Images

Das könnte dich auch interessieren

  • Britney Spears: Mir geht’s gut, Leute!

  • Nathalie Volk: Jetzt kommt das Enthüllungsbuch

    Nathalie Volk
  • Nach Beleidigung gegen Anna-Carina Woitschack: Erster Prozesstermin geplatzt

    Anna-Carina Woitschack
  • Katja Krasavice v Oliver Pocher: "Der war so ängstlich"

    Katja Krasavice
  • Zwei männliche Kakerlaken": Leyla Lahouar schaltet die Anwälte ein

    Leyla Lahouar
  • Doch noch andere Promi-Freundinnen: Selena Gomez muss sich entschuldigen

    Selena Gomez