Ally Brooke covert ‚Last Christmas‘

Wusstest Du schon...

Dwayne Johnson: „Ich bin kein zweiter David Hasselhoff“

Ally Brooke veröffentlicht ein Cover des Wham!-Hits ‚Last Christmas‘.
Die frühere Fifth Harmony-Sängerin enthüllte am Dienstag (13. November) auf Twitter, dass sie dem 80er-Duo, das aus dem verstorbenen George Michael sowie Andrew Ridgeley bestand, mit einer Neuauflage des Weihnachtsklassikers Tribut zollt. Den Track können die Fans bereits ab Freitag (16. November) downloaden. Am 25. November wird die 25-Jährige den Song zudem live bei der Macy’s Thanksgiving Day Parade in New York performen. Voller Begeisterung verkündete Ally auf ihrem Account: "Es war einer meiner größten Träume, einen Weihnachtssong zu veröffentlichen und jetzt darf ich endlich eines meiner allerliebsten Weihnachtslieder machen. Uuuuund ich werde es bei der @macysdayparade singen! Ich kann es kaum erwarten, ich bin so glücklich."

Das Cover wird als Vorreiter ihres neuen Songs ‚Vámonos‘ veröffentlicht, den Ally im September erstmals live beim Fusion Festival in Liverpool sang und der am 23. November offiziell erscheint. Die ‚Work From Home‘-Hitmacherin unterschrieb kürzlich einen Vertrag mit Latium Entertainment und zeigte sich überglücklich über den Deal. "Es gibt keine Worte, um zu beschreiben, wie glücklich ich bin, mit Atlantic Records/Latium Artists zusammenzuarbeiten. Ich bin unendlich dankbar, ein Label und ein Team zu haben, das leidenschaftlich an mich und meine Vision glaubt. Es ist das tollste Geschenk, das man als Künstler erwarten könnte. Ich kann es nicht erwarten, unsere Kunst mit der Welt zu teilen", brachte sie ihre Freude in einem Statement zum Ausdruck.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Miley Cyrus: Vegane Mode mit Converse

Chris Pratt macht es offiziell

Robin Thicke: Sein Vater ist bei ihm