Blac Chyna auf Flughafen verhaftet

Wusstest Du schon...

„Grey’s Anatomy“: Mega-Vertrag für Ellen Pompeo

Die Freundin von Rob Kardashian (28), Blac Chyna (28), wurde auf dem Flughafen in Austin/Texas verhaftet. Wie unter anderem „People.com“ berichtet, befand sich das Model auf einem Flug von Los Angeles nach London, wurde allerdings während eines Zwischenstopps in Gewahrsam genommen – offiziell wegen Berauschtheit und Besitz von Betäubungsmitteln.

Demnach sei sie noch im Flugzeug von Beamten in Empfang genommen worden und anschließend in Handschellen abgeführt. Ein Augenzeuge sagte dem Portal „TMZ“, dass sich die 27-Jährige zuvor angriffslustig gegenüber den Flugbegleitern verhalten habe und „vollkommen berauscht“ gewesen sei. Erst vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass Chyna die neue Partnerin an der Seite von Rob Kardashian ist.

Sehen Sie hier einen Beitrag über Blac Chyna auf MyVideo

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Andy Serkis: ‚Mogli: Legende des Dschungels‘ rief Angst hervor

Royale Etikette? Nicht für Meghan

Lindsey Buckingham: Fleetwood Mac nur noch ‚Coverband‘

Kommentare

Was sagst Du dazu?


Vip-News jetzt abonnieren!