‚Breaking Bad‘-Film bestätigt!

Wusstest Du schon...

Nicole Kidman: Der Liebe wegen nach Hollywood

Ein ‚Breaking Bad‘-Film befindet sich in der Mache.
Vince Gilligan, der Schöpfer der populären AMC-Serie, arbeitet an einem Drehbuch für einen zweistündigen Streifen, der auf der Original-Story basieren wird. Laut dem ‚Albuquerque Journal‘ schildert der Film "die Flucht eines gekidnappten Mannes und seine Suche nach Freiheit". Der Arbeitstitel des Projekts lautet ‚Greenbriar‘ und die Produktion soll Mitte November beginnen. Unklar ist noch, ob Fans den fertigen Film im Kino oder im TV sehen können.

Ebenso offen ist, ob Hauptdarsteller Bryan Cranston erneut in die Rolle des Drogenbarons Walter White schlüpfen wird. Die Wahrscheinlichkeit dessen ist eher gering, erklärte der 62-Jährige doch kürzlich, dass die Serie zu einem gelungenen Abschluss gekommen sei. Über das Prequel ‚Better Call Saul‘ äußerte er sich positiv, betonte aber, dass man nicht weiter mit dem Erbe der Serie herumpfuschen sollte. "Wir sind sehr stolz auf unsere Show und ‚Better Call Saul‘. Auf gewisse Weise ist es am besten, es in Ruhe zu lassen – damit man sich gerne daran zurückerinnert. Ich will nicht damit herumstümpern. Es war die perfekte Gelegenheit, die all unsere Leben verändert hat", sagte der Darsteller bei einem ‚Comic Con‘-Event.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Kim Kardashian West: Kanye ist genervt

Nicole Kidman: Der Liebe wegen nach Hollywood

Jason Derulo macht Miau