Brian Austin Green: Ex unterstützt Ehefrau

Wusstest Du schon...

Verlierer des Tages

Brian Austin Greens Ex-Freundin Vanessa Marcil unterstützt Megan Fox.
Der ehemalige ‚Beverly Hills 90210‘-Star ist seit 2010 mit der schönen ‚Transformers‘-Darstellerin verheiratet, allerdings lebt das Paar in Trennung und erst vor wenigen Tagen sorgte ein neuer Skandal für Aufmerksamkeit, als Megan ihren Mann scharf dafür kritisierte, Bilder der gemeinsamen Söhne Noah (7), Bodhi (6) und Journey (3) in den sozialen Medien zu teilen. Marcil, die mit dem Schauspieler vor etwa zwei Jahrzehnten zusammen war und mit ihm den 18 Jahre alten Sohn Kassius hat, sprang ihrer Nachfolgerin und Stiefmutter ihres Sohnes nun zur Seite.

Zusammen mit dem Hashtag #ImWithYouSister schrieb Vanessa auf Instagram: „Wie ich sagte: Die Wahrheit kommt immer am Ende heraus…“ Megan hatte Brian angegriffen, weil er ihrer Meinung nach versucht, sie wie eine „abwesende Mutter“ aussehen zu lassen, indem er im Netz ständig Bilder von sich und seinen Jungs postet und sich auf seinem Instagram-Account als überengagierte Vater präsentiert. Nachdem Brian ein Foto von sich und Journey in ihren Halloween-Kostümen geteilt hatte, schrieb Megan: „Warum muss Journey auf diesem Bild sein? Es ist nicht schwer, die Kinder herauszuschneiden. Oder Fotos zu nehmen, in denen sie nicht zu sehen sind. Ich hatte gestern ein tolles Halloween mit ihnen und trotzdem sind die Kinder nicht auf meinen sozialen Medien. Ich weiß, dass du deine Kinder liebst. Aber ich weiß nicht, warum man nicht aufhören kann, sie über Instagram zur Schau zu stellen.“

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Kerry Washington: Deshalb konnte sie sich mit ihrer Rolle in ‘The Prom’ identifizieren

Barack Obama: Drake hat grünes Licht ihn zu portraitieren

Chrissy Teigen ruft zur ‘Normalisierung’ der Pre-Milch auf

Was sagst Du dazu?