Danielle Lloyd: Endlich ist 2020 vorbei

Wusstest Du schon...

Katie Price: Hat sie noch Gefühle für ihren Ex?

Danielle Lloyd kann es kaum erwarten, sich von 2020 zu verabschieden.
Die 37-Jährige – die den zehnjährigen Sohn Archie, den neunjährigen Harry und den siebenjährigen George mit Ex-Mann Jamie O’Hara sowie den dreijährigen Ronnie mit Ehemann Michael O’Neill hat – hat Anfang des Jahres einen Zusammenbruch erlitten und hofft daher, dass 2021 für sie positiver wird. In einem Interview gab sie nun zu, dass sie mehr als bereit sei, das Jahr 2020 endlich hinter sich zu lassen.

„Ich kann es kaum erwarten, 2021 zu erreichen – dieses Jahr war einfach eine totale Katastrophe. Ich hoffe, dass das nächste Jahr wirklich positiv sein wird – und vielleicht ein Baby, wer weiß“, sagte sie gegenüber dem Magazin ‚Closer‘ und macht gleich neugierig auf die weitere Familienplanung. Wenn sie es sich aussuchen könnte, würde sich die Laufstegschönheit, die bereits Mutter von vier Jungs ist, dieses Mal ein Mädchen wünschen. „Ich würde ein kleines Mädchen lieben, das muss ich ehrlich zugeben. Die Jungs fragen mich auch jeden Tag, also denke ich mir: ‚Okay, ich rede mit dem Storch.‘“

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Chrissy Teigen scherzt über John Legends “merkwürdige” Verbindung zu Ariana Grande

Kerry Katona lässt sich von Online-Trollen nicht mehr das Leben vermiesen

Kelly Ripa: Das ist ihr Ehe-Geheimnis

Was sagst Du dazu?