Nachwuchs für Jennifer Knäble (41 ) und ihren Ehemann Felix Moese (41): Beide hatten sich eine große Familie gewünscht, und nun kommt Baby Nummer zwei kurz nachdem Sohn Carl seinen ersten Geburtstag feierte.

Jennifer Knäble freut sich auf den Trubel

"Unsere kleine Familie wächst – das ist wunderbar. Ruhig wird es mit Sicherheit nicht mehr in den nächsten Jahren bei uns! Unser kleiner Carl hat so viel Energie und ist immer auf Entdeckungstour – da kommen Mama und Papa kaum hinterher", schmunzelte die beliebte RTL-Moderatorin, die viele Zuschauer aus dem Frühstücksfernsehen kennen, im Gespräch mit 'Bunte'. "Wir schauen Baby Nummer zwei mutig und entschlossen entgegen: Double-Trouble, wir sind bereit!"

Traum von der großen Familie wird wahr

Doch noch ist ihr Sohn der Mittelpunkt der jungen Familie, und auf Instagram postete Jennifer Bilder von Carls erstem Geburtstag. Dazu schrieb sie: "Happy Birthday kleiner, großer Mann – wir lieben Dich unendlich! Wie die Zeit doch verfliegt – letztes Jahr im Januar sind wir gerade aus dem Krankenhaus gekommen & haben uns daheim eingekuschelt – ich weiß es noch, wie gestern. Und jetzt kannst Du schon laufen – passend zu Deinem 1. Geburtstag! Ich versuche all diese besonderen Momente im Herzen festzuhalten, aber es geht alles viel zu schnell…"

Dass Carl kein Einzelkind bleibt, war Jennifers sehnlichster Wunsch: "Wir haben uns beide ein Geschwisterchen für Carl gewünscht. Dass unser Wunsch so schnell erfüllt wird, macht uns sehr glücklich. Felix und ich sind beide mit Geschwistern aufgewachsen und wissen aus Erfahrung, wie wertvoll das ist", erklärte Jennifer Knäble dankbar und überglücklich.

Bild: Henning Kaiser/picture-alliance/Cover Images