John Rhys-Davies: Spielt er in ‘Indiana Jones 5’?

Wusstest Du schon...

P. Diddy gründet Familienunternehmen

John Rhys-Davies hat einen Auftritt in ‘Indiana Jones 5’ angedeutet.
Der 76-jährige Schauspieler spielte die Rolle des Sallah sowohl in ‘Jäger des verlorenen Schatzes’ (1981) als auch in ‘Indiana Jones und der letzte Kreuzzug’ (1989) und deutete nun an, dass er die Rolle im kommenden fünften Film wieder aufnehmen könnte. Allerdings könnte dies noch ein wenig dauern, denn Rhys-Davies glaubt nicht, dass die Produktion des Films aufgrund der Coronavirus-Krise wie geplant im Mai beginnen wird.

John plaudert gegenüber ‘ComingSoon.net’ aus: “Ich habe gehört, dass der Film gedreht werden soll, angeblich im Mai. Ich bin skeptisch, dass die Welt in der Lage sein wird, einen solchen Film im Mai zu drehen. Ich nehme an, dass es möglich ist, dass ich gebeten werde, darin mitzuspielen. Wenn ich gefragt werde, werde ich dabei sein!”

‘Indiana Jones 5’ soll 2022 in die Kinos kommen. Regiesseur Steven Spielberg, der bisher alle vier Filme inszenierte, übergibt für den kommenden Streifen das Zepter an James Mangold. Spielberg bleibt jedoch als Produzent an dem Projekt beteiligt. Harrison Ford (78) wird wieder in die Rolle des ikonischen Abenteurers schlüpfen und verriet bereits, dass er den Film unbedingt “richtig” machen wolle.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Shay Mitchell spricht über ihre Beziehung

Rupert Grint: Seine Tochter ist jetzt schon ein Star

Kate Winslet: Mein Vater ist geimpft

Was sagst Du dazu?