Jordyn Woods: noch immer keine Versöhnung mit Kylie Jenner in Sicht

Wusstest Du schon...

Justin Theroux: Nahtoderfahrung in den Flitterwochen

Die Aussichten auf eine Versöhnung zwischen Jordyn Woods und ihrer ehemals besten Freundin Kylie Jenner stehen schlecht.
Die 22-Jährige sorgte letztes Jahr für einen Riesenskandal als sie mit Tristan Thompson, dem Freund von Khloe Kardashian erwischt wurde. Das Model wurde deswegen vom Kardashian-Jenner-Clan verstoßen und musste sogar aus der gemeinsamen Wohnung mit Kylie ausziehen. Jordyn versuchte seitdem, ihren Fehler wiedergutzumachen, hat jetzt aber anscheinend genug davon, ständig dafür einstehen zu müssen: ein Insider erzählte ‘People’, dass sie gesagt habe, was zu sagen wäre und jetzt nach vorne blicken möchte.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Selena Gomez: Wir dürfen nicht schweigen

John Legend: Corona-Krise verändert seine Songwahrnehmung

David Ayer: ‘Suicide Squad’ als Komödie verkauft

Was sagst Du dazu?