Kate Hudson gründet Ernährungsunternehmen

Wusstest Du schon...

Bushido: Album verschoben!

Kate Hudson gründet ein Unternehmen für pflanzenbasierte Nahrungsmittel.
Die 41-jährige Schauspielerin hat bekannt gegeben, dass sie eine Produktionsstätte namens ‘In Bloom’ an den Markt führen will. Durch ‘In Bloom’ wird Hudson pflanzliche Nahrungsmittel, die ohne Genmanipulation oder synthetische Stoffe und auf ökologisch vertretbare Weise produziert werden, vertreiben. Ab August sollen die Produkte erhältlich sein.

In einer Reihe von Videos in ihrer Instagram-Story erklärt Kate über ihr Projekt: "Ich blühe auf! Nein, ich bin nicht schwanger. Ich bin schwanger mit einem neuen Unternehmen, nicht mit einem Baby. Das möchte ich ganz, ganz klar machen. Ich kann es nicht abwarten, das hier mit euch zu teilen. Ich habe mit einem großartigen Team ein Unternehmen für Nahrungsmittel kreiert. Ich unterstütze euch in allem, was ihr durchmacht – euer Alltag und alles, was ihr so jeden Tag braucht, egal ob es um Schlafrhythmen oder kognitive Funktionen geht. Wir wollten sichergehen, dass für jeden was dabei ist und dass es abwechslungsreich ist. Ich freue mich so sehr darauf, euch das ganze zu präsentieren." Eigentlich sollte das Unternehmen erst 2021 an den Start gehen – durch die Corona-Pandemie hatte Kate allerdings genügend Zeit, um ihr Projekt schon jetzt fertigzustellen.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Julianne Hough: Zurück zum Ex?

Penny Lancaster: Schlimmes Mobbing

Billy Ocean versteckte seine Awards

Was sagst Du dazu?