Lady Gaga: Ihre Großmutter hat ihr Leben verändert

Wusstest Du schon...

Vanessa Fuchs: So erlebte sie die ‘GNTM’-Bombendrohung

Lady Gaga schreibt ihrer Großmutter zugute, dass sie ihr Leben verändert hat.
Die Sängerin hat gesagt, dass ihre Großmutter eine Quelle der Unterstützung für sie war, nachdem sie als Teenager vergewaltigt wurde.
Sie habe die Sängerin überzeugt, sich wieder aufzuraffen und "eine wirkliche Veränderung in dieser Welt herbeizuführen".
In einem Gespräch mit Oprah Winfrey’s ‘The Oprah Magazine’ erklärte Gaga, dass sie nach der Vergewaltigung tagelang auf der Couch ihrer Großmutter weinte.
Ihrer Enkelin sagte sie dann, dass sie sie den Rest des Tages weinen lasse, aber morgen solle sie wieder rausgehen und diese Welt verändern.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Gwen Stefani und die Sache mit der Verlobung

George Clooney: Diese Stars sind für ihn echte Filmstars!

Verbotener Sex unter Zwillingen – mit Folgen

Was sagst Du dazu?