Website-Icon Viply – das VIP Magazin

Nach vier Monaten Funkstille: Laura Müller präsentiert süßes Geheimnis auf Instagram

Endlich ein Lebenszeichen von Laura Müller (20). Seit Ende Februar herrschte auf ihrem Instagram-Profil das Schweigen im Walde, jetzt ist die Influencerin wieder da. Von Laura selbst ist zwar in ihrem Posting nichts zu sehen, doch das wird ihr ihre mittlerweile leicht geschrumpfte Follower-Gemeinde wohl verzeihen.

"Eine Überdosis Niedlichkeit"

Die Frau von Sänger Michael Wendler (48, 'Sie liebt den DJ') hat nämlich ein Foto des niedlichen Nachwuchses hochgeladen, der seit Neuestem den Ton im Haus angiebt. Vor einem einladend aussehenden Pool sitzt ein reizender kleiner Labrador-Welpe. Dazu schrieb Laura: "Vorsicht: Hier kommt eine Überdosis Niedlichkeit. Willkommen unser neuer Welpe Tiger." Einen Kommentar gibt es immerhin, der stammt von Adeline Norberg (19), Wendlers Tochter, die erst vor kurzem nach ihrem Schulabschluss zuhause ausgezogen ist und jetzt ihr eigenes Leben begonnen hat.

Laura Müller lässt nicht kommentieren

"Seine Schönheit hatte mich sprachlos gemacht", schrieb Adeline, woraufhin Laura antwortete: "…und er liebt dich so sehr." Ansonsten sind keine Kommentare auf dem Profil zugelassen. Diese Funktion ist bei der Influencerin bereits seit Längerem deaktiviert, was vermutlich damit zusammenhängen dürfte, dass ihr Mann aufgrund seiner kruden Verschwörungstheorien zu Corona viele Leute gegen sich aufgebracht hat. An Michael Wendlers Profil können sie sich allerdings nicht abarbeiten: Der Musiker ist bereits bei Instagram gesperrt.

Jetzt können Fans erst einmal aufatmen: Laura Müller scheint es gut zu gehen. Bleibt nur zu hoffen, dass sie neben der Pflege für den süßen Tiger endlich wieder Zeit für ihre Follower hat.

Bild: XAMAX/picture-alliance/Cover Images

via Cover Media

Die mobile Version verlassen