Catherine

Catherine

Prinzessin von Wales ruft ‚Shaping Us‘-Kampagne ins Leben

Catherine, die Prinzessin von Wales, verkündete, dass es „wesentlich“ sei, die frühen Lebensjahre eines Kindes zu „verstehen“.
Das 41-jährige Mitglied des britischen Königshauses, die mit Prinz William verheiratet ist und Prinz George (9), Prinzessin Charlotte (7) und den vierjährigen Prinz Louis mit ihm großzieht, hat ihre ‚Shaping Us‘-Kampagne für ihr Royal Foundation Center for Early Childhood gestartet und verkündete am Montag (30. Januar) in einer Ansprache in London, dass diejenigen, die Kinder großziehen, „die allerbesten Informationen brauchen“.

Die Prinzessin erzählte bei dem BAFTA-Event: „Bei der Kampagne geht es im Wesentlichen darum, die entscheidende Bedeutung der frühen Kindheit ins Rampenlicht zu rücken und wie sie die Erwachsenen beeinflusst, zu denen wir werden. Deshalb ist es besonders wichtig, die einzigartige Bedeutung unserer frühesten Jahre nicht nur zu verstehen, sondern auch zu wissen, was wir alle machen können, um die zukünftigen Generationen glücklicher, gesunder Erwachsener großzuziehen. Diejenigen, die heute Kinder großziehen, brauchen deshalb die allerbesten Informationen und Unterstützung, um diese Mission erfüllen zu können – und diese Kampagne soll dazu beitragen.“ Catherine sprach zudem allen Teilnehmern der Veranstaltung ein „großes und herzliches Dankeschön“ aus und drückte auch ihre Dankbarkeit für die „persönliche Unterstützung“ aus, die sie erhalten habe.

©Bilder:BANG Media International – Catherine, Princess of Wales arrives for a tour of Kirkgate Market – Getty

Das könnte dich auch interessieren

  • Prinzessin Diana: Prinz William und Prinz Harry gaben ihr damals ein Versprechen

    Princess Diana - red nails - Avalon
  • König Charles: Seine Familie wusste von der Krebs-Diagnose

    King Charles III And Queen Camilla Visit Kenya - Day 1 - Getty
  • Prinz William: Ernste Worte zur Klimakrise

    Prince William FA campaign May 2019 AvalonRed
  • Gibt es noch Hoffnung? Prinz Harry träumt von Versöhnung mit William und Charles

    Prinz Harry und Prinz William
  • Der Bruderkrieg eskaliert: Harry wirft William Gewalt vor

    Prinz Harry und Prinz William
  • George Michael: Glücklich über Namenswahl

    George Michael - Hyde Park 2005 - Getty