Sophia Thomalla

Sophia Thomalla

Sophia Thomalla und Alexander Zverev: Anzügliches Foto aus dem Urlaub

Tennisstar Alexander Zverev (25) wählte ein leicht anzügliches Foto mit seiner Liebsten Sophia Thomalla (32), um sich aus seinem Urlaub aus Monaco zu melden.

Alexander Zverev macht Zwangspause

Auf dem Foto, das er seinen 1,8 Millionen Instagram-Followern präsentierte, sieht man den Sportler mit einer recht phallisch anmutenden Tauchmaske zwischen den Beinen seiner Freundin. Sein Blick sagt jedenfalls alles. Die beiden genießen gerade ein bisschen Freizeit. Der Hamburger macht gerade Zwangspause, denn eine schwere Fußverletzung hält ihn davon ab, an den US-Open teilzunehmen. Dabei hatte er alles versucht und sein Augenstern hat ihn mächtig unterstützt. "Er hat ein Top-Team um sich, das ihn sehr gut betreut. Er ist die Nummer 2 der Welt, aber wenn ich sehe, wie er sich für sein Comeback aufopfert, ist er für mich jetzt schon die Nummer 1 und ich bin sehr stolz auf ihn", erzählte Sophia Thomalla unlängst der 'Sport-Bild'. Das Comeback muss also noch ein bisschen warten, aber zumindest bleibt ihnen Zeit für heiße Fotos.

Nackte Tatsachen

Intime Fotos konnte auch Sophias Mama Simone Thomalla (57) betrachten. Die Schauspielerin kam zu der Ausstellung von Irina von Bonin, die in ihrer Wohnung Bilder von Brüsten und Vaginas ausstellte. Die gebürtige Leipziger brachte ihren neuen Freund Nicolino Hermano (45) mit und stellte klar, dass sie nicht für die Bilder posiert habe: "Nein, ich glaube, das Einzige, was ich nackt gemacht habe, war 2010 der Playboy. Das war für eine Frau der Ritterschlag." Das schien ihre Tochter ebenfalls zu denken und ließ sich ebenfalls für das Magazin ablichten. Mittlerweile hält sie sich ein bisschen bedeckter und belässt es bei anzüglichen Fotos mit Alexander Zverev.

Bild: INSTARimages.com