© Shutterstock/BAKOUNINE

Verlierer des Tages

Wusstest Du schon...

Enthüllt: Mit ihm kämpft Dumbledore gegen Johnny Depps Grindelwald

Crash! Jude Law (44, „Alfie“) hat seinen Oldtimer, ein altes Mercedes-Benz SL 380 Cabrio, demoliert. Wie unter anderem „The Sun“ berichtet, war der Schauspieler damit am Mittwoch in London unterwegs, als er plötzlich mit einem Taxi zusammenstieß. Das unschöne Ergebnis: eine lockere Stoßstange am Taxi und eine offensichtliche Wölbung in Motorhaube des schicken Cabrios. Den beiden Fahrern ist glücklicherweise nichts passiert.

Wie es zu dem unschönen Crash kommen konnte, ist nicht bekannt. War Law möglicherweise mit anderen Dingen beschäftigt, als auf die Fahrbahn zu schauen? Der Taxifahrer darf sich jedenfalls über die Handynummer des Schauspielers freuen, denn kurz nach dem Unfall wurden Kontaktdaten ausgetauscht. Vor wenigen Monaten spielte der Auto-Fan noch im Werbeclip für einen hochmodernen Luxuswagen mit – vielleicht sollte er auch künftig auf Autos mit Auffahrwarnsystem setzen…

In „Liebe braucht keine Ferien“ spielt Jude Law an der Seite von Cameron Diaz – den Film gibt es bei Amazon

(avb/spot)

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Herzogin Meghan kämpft an der Seite ihrer Mutter für den guten Zweck

Julian Fellowes: ‚Downton Abbey‘-Dreharbeiten wie Klassentreffen

Nicki Minaj: Neues Diesel-Gesicht

Was sagst Du dazu?