Wird Alex Rodriguez basteln?

Wusstest Du schon...

Stefan Effenberg spielt den ‚Ersatz-Papa‘

Alex Rodriguez will seiner Freundin Jennifer Lopez etwas von Herzen schenken.
Der 43-jährige ehemalige Baseball-Star will seiner Partnerin etwas Kreatives zu Weihnachten besorgen, statt ihr einfach ein teures Geschenk zu machen. Über seine geplanten Weihnachtspräsente sagte A-Rod gegenüber ‚Access Hollywood‘: "Es muss etwas Kreatives sein. Ich kann nicht einfach rausgehen und etwas Teures kaufen. Für Jennifer, etwas Handgeschriebenes oder vielleicht ein Foto – ich will noch keine Geheimnisse verraten. Es ist etwas, das von Herzen kommt. Es ist etwas, das eine Erinnerung in ihr weckt oder unsere Kinder und unser Zuhause beinhaltet. Darum geht es am Ende."

Möglicherweise könnte Alex die ‚Jenny From the Block‘-Interpretin auch mit einem Baseball-Training überraschen. Erst kürzlich hatte das Paar verraten, dass JLo derzeit Unterricht bei ihrem Beau nimmt, um die Spielregeln zu verstehen. Der ehemalige Profisportler spielte in den 22 Jahren seiner Karriere für die Seattle Mariners, die Texas Rangers und die New York Yankees. Nun bringt er seiner Freundin, mit der er seit eineinhalb Jahren zusammen ist, die Regeln und Gängigkeiten seiner Sportart bei. "Ich liebe es, zu stoßen, zu schlagen, zu rennen. Und die modernen Fans haben das irgendwie alles vergessen, weil es nicht mehr dazu gehört. Also habe ich gesagt ‚Jennifer, was bedeutet dieses Zeichen? Was ist stoßen?‘ und sie sagte ‚Das bedeutet, schlagen und rennen‘, so haben wir Spaß. Ich bringe ihr und unseren Kindern die Zeichen beim Abendessen bei", sagte Alex vor einer Weile.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Miley Cyrus: Schlüpfrige Details

Emily Blunt: Ihr Vater war zu Tränen gerührt

James Wan: Aquaman-Anzug war eine Herausforderung