© instagram.com/vanessahudgens

Festival-Style: Inspiration von Vanessa Hudgens

Wusstest Du schon...

Gesund und gruselig: Leckere Halloween-Snacks

Die Festival-Saison ist gestartet. Und wer noch Inspiration für das perfekte Outfit sucht, ist bei Vanessa Hudgens (28, „Spring Breakers“) genau richtig. Die amerikanische Schauspielerin ist die absolute Meisterin des stylishen Boho-Chics mit Hippie-Touch. Und hier ist ihr Style zum Nachmachen:

1. Hipp, hipp, hurra: Hippie-Kleider!

Lang und bunt muss es sein – und ganz wichtig: beim Tanzen im Wind flattern. Dann ist ein Kleid perfekt für den Festivalauftritt á la Vanessa Hudgens. Die Schauspielerin liebt alternative Hippie-Kleider. Am besten mit farbenfrohen Mustern und aus dem Second-Hand-Shop, dann trägt es sonst nämlich garantiert niemand.

2. Lady Cool: Retro-Sonnenbrillen

Direkt aus den 1960ern könnten nicht nur Hudgens Kleider kommen, sondern auch ihre XXL-Sonnenbrillen. Was im Alltag einen Touch too much wäre, ist fürs Festival aber genau richtig. Besonders gelb oder lila getönte Modelle sind dieses Jahr im Trend.

3. Steht ihr gut: Hut

Weil das Wetter vor allem bei den deutschen Festivals ja eher unberechenbar ist, sollte ein Accessoire auf jeden Fall mit: Ein großer Hut aus Bast oder Filz. Der schützt an heißen Tagen vor der knallenden Sonne und kann auch bei Regen zum Einsatz kommen, ein echtes Allround-Talent. Achja – super stylish sieht man damit auch noch aus.

4. Mehr ist Mehr: Ketten über Ketten

Perfektioniert wird der Festival-Look bei Hudgens immer – und zwar wirklich immer – mit jeder Menge Ketten. Necklace-Layering nennt sich der Style, bei dem viele Schmuckstücke übereinander getragen werden. Zu viel? Gibt’s nicht.

5. Ein bisschen Glitzer-Glitzer: Body-Tattoos und Steinchen

Und weil Hudgens Motto generell „mehr ist mehr“ lautet, gibt es zusätzlich zu den Ketten noch jede Menge Glitzer. In Form von Abzieh-Tattoos, selbstklebenden Steinchen im Gesicht oder Glitzerpulver.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Plätzchen und Schokolade: Auch die Stars sündigen zur Weihnachtszeit

Ireland Baldwin: Ist ihre Hose zu sexy für Weihnachten?

Maisie Williams: So hat sie sich nach „Game of Thrones“ verändert

Was sagst Du dazu?


Vip-News jetzt abonnieren!