© Xavier Collin/Image Press Agency/ImageCollect

Halsey und Evan Peters: Macht das Pärchen-Kostüm ihre Liebe offiziell?

Wusstest Du schon...

Look des Tages

Nachdem Sängerin Halsey (24, „Without Me“) ein Foto mit Schauspieler Evan Peters (32, „American Horrorr Story“) auf ihrem Instagram-Account gepostet hatte, brodelte die Gerüchteküche über eine angebliche Beziehung der beiden. Am Samstagabend haben sie in Los Angeles einen gemeinsamen Red-Carpet-Auftritt absolviert. Die beiden erschienen bei der Feier zur 100. Folge von „American Horror Story“ in einem Pärchen-Kostüm, und zwar als eines der wohl berühmtesten Paare…

Dieses Paar stellten sie dar

Für den besonderen Anlass schlüpfte Halsey in ein asymmetrisches weißes Kleid mit bunten Punkten. Außerdem trug sie falsche Wimpern und eine lange schwarze Perücke. Evans entschied sich für eine passende Polka-Dot-Bluse und einen weißen Anzug. Auch er bemühte sich mit Perücke und aufgeklebten Schnurrbart um ein perfektes Auftreten. Mit der Verkleidung sahen die beiden Sonny Bono (1935-1998) und Cher (73) zum Verwechseln ähnlich, ein passendes Beweisfoto lieferte Halsey in ihrer Instagram Story.

Zwar haben sich die beiden noch nicht öffentlich zu ihrer Beziehung geäußert, sie sollen bei der Veranstaltung aber sehr verliebt gewirkt haben. Ein nicht näher genannter Insider berichtete „E! Online“: „Sie haben die ganze Zeit Händchen gehalten und sich geküsst“.

Die Sängerin und der Schauspieler sollen sich US-Medienberichten zufolge über einen Freund kennengelernt haben und über Social Media Kontakt gehalten haben. Halsey war zuletzt mit Rapper G-Eazy (30, „Him & I“) zusammen, Peters hatte eine längere On-Off-Beziehung mit Schauspielkollegin Emma Roberts (28, „Wild Child“).

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Look des Tages

Eva Longoria begrüßt ihre Gäste mit Mega-Ausschnitt

Bella Hadid: Das hält sie wirklich von der Victoria’s-Secret-Show

Was sagst Du dazu?