© carrie-nelson/ImageCollect

Look des Tages

Wusstest Du schon...

Hingucker in Weiß: Judith Rakers bei der Goldenen Kamera

Zuletzt hatte Blanca Blanco (37, „Beverly Hill Christmas“) für Aufregung gesorgt, weil sie bei den Golden Globes den Dresscode missachtete und nicht etwa – wie Hollywoods Schauspielelite, Schwarz trug – sondern ein aufreizendes rotes Samtkleid. Bei den 26. MovieGuide Awards, die gestern Abend in Los Angeles verliehen wurden, wählte die Latina ein etwas zurückhaltenderes Kleid, das zwar nicht viel Haut zeigte, aber dennoch elegant war: Die Robe des australischen Labels „Bronx and Banco“ bestand aus einem schwarzen Satin-Oberteil und einem Smaragdgrün schimmernden Vokuhila-Rock mit unregelmäßigem Saum.

Dazu kombinierte Blanco schwarze Pumps mit Lackspitze und eine elegante Box-Clutch von Jessica Bratich. Ein hoher Pferdeschwanz verlieh dem glamourösen Abend-Look eine verspielte Note und setzte ihre auffälligen silbernen Statement-Ohrringe in Szene. Beim Make-up legte die 37-Jährige den Fokus klar auf ihre braunen Augen. Sie trug Lidschatten in Bronzetönen und wählte dazu einen Eyeliner in Dunkelgrün, der perfekt auf den Farbton ihres Kleides abgestimmt war. So entstand ein harmonischer Gesamtlook.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Dating-Trend „Freckling“: Liebe mit Verfallsdatum

Stilsicher meistert Lilly Becker ihren Auftritt beim CHIO in Aachen

Look des Tages

Was sagst Du dazu?