Selena Gomez’ Kollaboration mit Dover Street Market

Wusstest Du schon...

Supermodel Claudia Schiffer nackt auf dem “Vogue”-Cover

Selena Gomez entwarf eine Kollektion an limitierten Kleidungsstücken mit Dover Street Market, um die Menschen zum Wählen bei der amerikanischen Präsidentschaftswahl aufzurufen.
Die 28-jährige Sängerin forderte ihre Follower auf ihren Social Media-Plattformen dazu auf, im November wählen zu gehen.

Selena tat sich mit dem Dover Street Market-Einzelhändler zusammen, um einen schwarzen Hoodie und ein dazu passendes weißes T-Shirt mit dem Schriftzug "When We All Vote" (dt. Wenn wir alle wählen) für Dover Street Markets Kollaboration mit der Non-Profit-Organisation When We All Vote zu kreieren. Und Selena ist nicht das einzige prominente Gesicht, das bei der Kollaboration mitmacht. Auch der Designer Marc Jacobs, Virgil Ablohs Modemarke Off-White und das Label Hood von den Rockern von Guns N’ Roses sind mit von der Partie sind. Es wurde bestätigt, dass 100 Prozent der Einnahmen der Zusammenarbeit direkt an die When We All Vote-Organisation gehen werden, wodurch die Anzahl der Wähler innerhalb Amerikas erhöht werden soll. Vorsitzende der Organisation sind die ehemalige First Lady Michelle Obama,Tom Hanks, Lin-Manuel Miranda, Chris Paul, Faith Hill Janelle Monae und Tim McGraw.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Bella Hadid ist ein virtueller Avatar für die Mugler-Werbekampagne

Lizzo lässt Kilo-Frust freien Lauf

Kelly Rowland kann Hüftjeans nicht leiden

Was sagst Du dazu?