Stars_VIPs_partner

Angelina Jolie will wieder zunehmen

Wusstest Du schon...

Lady Gaga arbeitet schon wieder an neuer Musik

(hgm) Angeblich möchte Angelina Jolie (32, „Beowulf“, „A Mighty Heart“) endlich zu ihren alten Kurven zurück, denen sie unter anderem die Besetzung in „Tomb Raider“ zu verdanken hatte. Mit ihrer momentan sehr hageren Figur hätte man sie beim Casting vermutlich nach Hause geschickt. Nun sei die Schauspielerin für die Hauptrolle in einem neuen Action-Thriller im Gespräch. Darin soll sie eine energische Geheimagentin des UN-Sicherheitsrats spielen. Um sich der Rolle sicher sein zu können, möchte Angie nun Berichten zufolge ein paar Kilo mehr auf die Rippen bekommen und arbeite bereits daran. Wenn schon nicht für die Gesundheit, dann wenigstens für die Karriere!

Angelina will für eine Filmrolle wieder zunehmen - ihre Beinchen dürften bald dürre Vergangenheit sein

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Kommt Elon Musk etwa Amber Heard wieder näher?

Meryl Streep: Zwei Gewalttaten haben für immer ihr Leben verändert

„Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen“: Das ist bekannt

Kommentare

  • valentina

    Geschrieben am 8. Januar 2008

    Antworten

    Ich bin richtig stolz auf sie kann man so sagen den es wird ja mal zeit dass sie einsieht das sie ja wircklich dürr geworden ist den sie war mal eine richtig tolle frau. Natürlich ist sie immer noch toll doch durch ihren dürren körper ist sie so verlezlich geworden und sie war ja schließlich mal so stark gewesen. Außerdem muss sie endlich zunehmen nicht nur für sich sonder für ihre Fans , Kinder und ins besondere für Brad Pitt. Sobalt sie zugenommen hat kann sie endlich ein zweites Kind zur Wel bringen den durch ihren dünnen Körper ist sie dazu gesundheitlich nicht in der lage.
    ich hoffe es inständig dass sie zunimmt und wieder richtig glücklich ist.

  • sandra

    Geschrieben am 4. Januar 2008

    Antworten

    der meinung bin ich auch
    die frau ist einfach bildhünsch und die leute hier sind doch alle nur neidisch

  • Rhodin

    Geschrieben am 16. Dezember 2007

    Antworten

    Schon abartig, wie hier über Angelina Jolie hergezogen wird. Ob man sich jetzt über sie selber oder über ihre Krankheit lustig macht, spielt hier keine Rolle – es ist einfach asozial und nieveaulos, was hier teilweise geschrieben wird.

  • Anne

    Geschrieben am 11. Dezember 2007

    Antworten

    sie ist eine tolle Frau… alle, die etwas anderes behaupten sind nur neidisch…

  • Stephanie

    Geschrieben am 11. Dezember 2007

    Antworten

    @crystal

    tut mir leid (nee eigentlich doch nicht 🙂 ), wenn du dich von mir angepisst fühlst. Klar bin ICH gehässig, weil du über (offensichtlich) kranke Menschen ablästerst. Um es mal mit Atze Schröders Worten zu sagen „Ja neee iss klar“ 😉
    Hauptsache du fühlst dich gut dabei.

  • Tiny

    Geschrieben am 10. Dezember 2007

    Antworten

    Die schönste und sexieste Frau der Welt?
    Sind die Leute blind?
    Die sieht aus wie ein bemaltes Skelett mit Perrücke.
    Am schönsten finde ich ihren Kugelschreiber. 😉

    Ne mal im ernst so 15 Kg würden ihr wirklich gut tun, die sieht beschissen aus. Krank und schwach.

    Ich mag die Frau nicht aber sie tut mir irgendwie leid.

  • michi51

    Geschrieben am 10. Dezember 2007

    Antworten

    sorry aber für mich sieht sie aus wie das knochen skelettaus unserer schule.OH, vlt. ist sie es auch

    kleiner scherz am rande

  • Jule

    Geschrieben am 10. Dezember 2007

    Antworten

    Vielleicht will sie auch nur zunehmen, damit sie wieder schwanger werden kann!
    Sie und Brad wollen ja noch 10000 Kinder

  • beluga

    Geschrieben am 10. Dezember 2007

    Antworten

    sie hat hepatitis c und sieht deshalb so schlimm aus. sadisten bitte einfach mal die backen halten.

  • sedusa

    Geschrieben am 10. Dezember 2007

    Antworten

    ja genau. das mit der mutter ist ihre einzige entschuldigung.und das ist auch glubwürdig.aber wer vergisst zu essen ist offiziell krank im kopf. hoffendlich vergisst sie nicht ihre kinder zu füttern.

  • Bubba

    Geschrieben am 10. Dezember 2007

    Antworten

    @ DeeDee:

    Also, ich weiß nicht. Auf jeden Fall, egal was es nun für Falten sind, für mich sieht das nicht zu dünn aus. Wenn die Falten nicht durch eine Diät weggehen, dann sollte sie villeicht eine Straffungs-OP machen. Auf jeden Fall sieht das nicht cool aus.

  • mummy06

    Geschrieben am 10. Dezember 2007

    Antworten

    @sedusa
    Mein Gott,Mädchen, du bist aber dürr, nimm mal etwas zu,dass sieht ja nicht mehr gesund aus..HAHAHA
    Will nur sagen,dass es dir bestimmt steht.Und sowieso:Jeder wie er will!Wenn meiner Mum was passiert,dann krieg ich wahrscheinlich auch nichts runter.Aber seinen Kindern zuliebe muss man halt.

  • sedusa

    Geschrieben am 10. Dezember 2007

    Antworten

    ich schliesse mich mummy06 an. ich mache überhaupt kein sport. hasse ich über alles. bei 1m75 wiege ich 52 kilo. und mir gefällts, aber auch ich stehe dazu.ich vergesse nie zu essen, sondern ich esse nicht, weil ich bewusst abnehmen will und schlank bleiben will. punkt!angelina hat wahrscheinlich wirklich probleme:mutter gestorben,charity,kids,schwiegermonste r alarm.da ist es nur logisch, das sie jetzt kein appetit hat.sie war nicht immer so krankhaft dünn.

  • ACELYA

    Geschrieben am 10. Dezember 2007

    Antworten

    Es ist ja nun auch ein Unterschied ob man DÜNN ist,oder MAGER!
    Und Angie ist MAGER…und es kann mir keiner erzählen,er finde es toll dass ihre veraderten Arme aussehen wie die eines Junkies! Ihr Kopf ist so überdimensional groß,die sieht aus wie ein „Chupa Chup“!

  • DeeDee

    Geschrieben am 10. Dezember 2007

    Antworten

    @ bubba: Die „Fettfalten“ an ihren Unterarmen??? Du hast doch einen Knall!!! Das sind keine Fett- sondern Hautfalten! Wo kein Fett ist, können auch keine Fettfalten sein!

  • mummy06

    Geschrieben am 10. Dezember 2007

    Antworten

    Also ich mach Sport,esse,wenn möglich gesund und wiege bei 1,64cm 49kg.Aber ich bin absichtlich so dünn und gefalle mir so.Viele guten Ratschläge kommen auch von Menschen, die einfach ein anderes Bild von schön haben als ich.
    Nur eins gabs bei mir nie.Essen zu vergessen.Ich hungere bewusst,wenn ich mich zu dick fühle und stehe dazu.Ich kann es nicht leiden,wenn Frauen gerne dünn sind und halt nicht essen und dann sagen:Ich weiss nicht,warum ich abnehme, ich esse wirklich.Aber manchmal vergesse ich zu essen..“Bla bla,sowas gibts nicht.

  • anno

    Geschrieben am 10. Dezember 2007

    Antworten

    ich nehme bei stress sehr schnell ab,da denke die leute auch ich wär krank…aber das stimmt nicht.ich vergesse ganz einfach das essen.menschen sind nun mal verschieden,ich wünschte ihr könntet das akzeptieren…echt schade,dass man 1.den klatschblättern glaubt(incl.viply) und 2.schnell ist mit seinem urteil:-(
    ich möchte gerne mal sehen,wie die meisten hier aussehen.ich wette da sind viele dabei,die würden gerne mal abnehmen und schaffen es nicht…
    peace!

  • mummy06

    Geschrieben am 10. Dezember 2007

    Antworten

    Ach was,die hat garnichts zu melden.Angie ist eine so starke Frau,die steht sogar über seinen Kontakt zu seiner Ex-Frau.Das werte Mütterchen ist unwichtig.

  • sedusa

    Geschrieben am 10. Dezember 2007

    Antworten

    ich hoffe dass sie für immer zusammenbleiben, aber dafpr müsste entweder seine mutter en löffel abgeben oder sich sonst wohin verschanzen, wo man sie nie wieder findet.

  • mummy06

    Geschrieben am 10. Dezember 2007

    Antworten

    Angie gefällt sich so.Wenn sie zunimmt,dann nur für ’nen Film.Schön ist sie trotzdem.Ich meine,wär Brad im Bett hat,der kann was…Hat jemand sein Interview bei Larry King gesehen?So wie er über seine Familie und seine Frau gesprochen hat..Sexy
    Ich fand ihre Reaktion nach seiner Trennung ziemlich bissig(vorallem weil ich selber verh.bin)Heute denke ich,dass sie einfach die heissere Frau ist und dazu auch noch ein wirklich gutes Herz.Immerhin hat sie adoptiert,als es nicht als chic galt.
    Die Beiden werden sowas wie MelGibson und Frau.Ewig zusammen bleiben.

  • Fraeggel

    Geschrieben am 10. Dezember 2007

    Antworten

    ein bisschen Ruhe, was zu essen, und dann wird das schon wieder.
    Ob man sie nun mag oder nicht, ist egal.Ich denke sie ist braucht Hilfe.

  • gruenspan

    Geschrieben am 10. Dezember 2007

    Antworten

    vielleicht sollte sich die tante mal ein paar monate zurückziehen und nicht permanent filme drehen, dachte sie wollte wegen ihrer kinder kürzertreten? abgesehen davon halte ich sie für eine total überschätzte schauspielerin, der einzig gute film von ihr – meiner ansicht nach – ist der knochenjäger.

  • bubba

    Geschrieben am 9. Dezember 2007

    Antworten

    Ich finde sie sieht swo ganz sexy aus – bis auf diese Fettfalten an den Unterarmen, die mag ich net.

  • Spacetime

    Geschrieben am 9. Dezember 2007

    Antworten

    sie war mal sexy, jetzt sieht sie gruselig aus
    aber krank kann sie nicht sein, sonst könnte sie nicht für eine Rolle einfach zunehmen!

  • ACELYA

    Geschrieben am 9. Dezember 2007

    Antworten

    @ Momo
    …ich habe mich keineswegs über Essgestörte lustig gemacht,ich habe mich gezielt über Angie lustig gemacht…und zwar ganz unabhängig davon ob sie nun essgestört ist oder nicht.Denn GESTÖRT ist die auf jeden Fall… 😉

  • Die Lala

    Geschrieben am 9. Dezember 2007

    Antworten

    Nicht freiwillig so krank… also ich find auf so eine Essstörung steuert man schon gezielt hin

  • Streifenhörnche

    Geschrieben am 9. Dezember 2007

    Antworten

    Angelina hat das Borderline-Syndrom.
    Ist ein „Geheimnis“ erklärt aber vieles.
    Warten wir, bis die Kinder in einem Alter sind, wo sie für sich selbst entscheiden und sprechen können. Ich denke, dann werden wir überrascht werden. Bis dahin müssen wir leider noch diese „Familie“ ertragen und uns immer ihre Perfektheit vorhalten lassen müssen bzw. der Rest hollywoods muß ihre Überbewertung ertragen.

    Gute Nacht.

  • dort

    Geschrieben am 9. Dezember 2007

    Antworten

    Britney: Feuerzeug in Tankstelle geklaut

    Sie prahlt mit der Tat auch noch vor der Überwachungskamera!

    Ist der Ruf erst ruiniert, klaut es sich ganz ungeniert!

    Auch wenn man Pop-Leiche Britney Spears keine humanistische Bildung unterstellen kann, scheint sie die Weisheit des Kabarettisten Werner Kroll verinnerlicht zu haben. Bestes Beispiel: Ihr neuester Ausraster.

    Britney, die laut Gerichtsakten für ihr pures Vergnügen über 70 000 Euro pro Monat verpulvert, klaute in einer Tankstelle ein Wegwerf-Feuerzeug – unter den Augen jeder Menge Zeugen und dem Objektiv der Überwachungskamera.

    ALLES NUR LANGEWEILE?

    Britney hat nach dem Verlust des Sorgerechts für ihre Kinder jede Menge Zeit. Meist nutzt sie sie damit, durch die Gegend zu fahren, um die Paparazzi in Schwung zu halten. So auch dieses Mal. Doch dann stoppte sie an der Van Nuys Tankstelle in Los Angeles. Sie kaufte einige Kaugummis. Und schwupp – klaute sie noch ein Gas-Feuerzeug aus einem Ständer. Wert: rund 70 Cent.

    Rein theoretisch hätte die Spears immer noch behaupten können, sie hätte vergessen zu bezahlen. Doch die gefallene Pop-Prinzessin drehte sich noch einmal schnell zu den Überwachungskameras, hielt das Feuerzeug Richtung Objektiv und prahlte: „Ich habe etwas gestohlen. Ich bin wirklich schlecht. Oooh, oooh!“

    Noch so ein paar Dummheiten und Britney dürfte das Sorgerecht für ihre Kinder auf immer und ewig verlieren…

  • Buttons

    Geschrieben am 9. Dezember 2007

    Antworten

    ich glaube die frau hat echte probleme. es ist nicht normal, so auszusehen und sie muss unbedingt etwas dran ändern. hoffentlich bekommt sie sich bald wieder in den griff…für ihre kinder und brad.

  • hollybolly

    Geschrieben am 9. Dezember 2007

    Antworten

    Wenn sie krank ist (vermutlich), hat sie auch eine Verantwortung gegenüber ihrer Familie und MUSS sich behandeln lassen. Vielleicht hilft ja das Lästern der Millionen Nicht-Fans, dass sie ihre Krankheit erkennt (?)

  • Momo

    Geschrieben am 9. Dezember 2007

    Antworten

    @Acelya, man sollte sich nicht ueber Essgestoerte lustig machen, niemand ist freiwillig so krank.

  • Anonymous

    Geschrieben am 9. Dezember 2007

    Antworten

    Ich denke, dass sie nicht bewußt abgenommen hat, sondern vielmehr aus Trauer über den Tod ihrer Mutter nichts essen konnte. Das sind eher psychische Probleme. Auf den letzten Fotos wirkte sie auch sehr traurig und gequält. Deshalb sollte man nicht so einseitig über sie herziehen.

  • ACELYA

    Geschrieben am 9. Dezember 2007

    Antworten

    Also,ich wollte mich ja eigentlich nicht mehr zu „meiner besten Freundin“ Angie äußern,aber irgendwie juckt es mir doch wieder in den Fingern!
    Die Beine sehen echt widerlich aus…ach,eigentlich sieht die ganze Frau widerlich aus!Kennt noch einer He-Man’s Widersacher…Skeletor? …So sieht Frau Jolie langsam aus!Und ob sie nun krank ist,oder sich aus lauter Langeweile den Finger (oder bei der Größe ihres Mundes sogar die ganze Faust) in den Hals steckt,ist mir pupsegal…die hat einfach einen Schaden…PUNKT!Sogar Poshy sieht gesünder und attraktiver aus…und die ist übrigens „meine 2. beste Freundin“… 😉

  • ~SuNsHiNe~

    Geschrieben am 9. Dezember 2007

    Antworten

    Das war nicht nur ihre Mama , sondern auch ihre beste Freundin.Bei soviel , selber Mama,Botschafterin für… und Schauspielerin wer weis nicht was noch alles ist es kein Wunder. Angelina mach weiter so. Wünsche dir nur das du wieder ein paar Kilos drauf bekommst.Wünsche dir und deiner Familie ein schönes Fest .

  • Perez Hilton

    Geschrieben am 9. Dezember 2007

    Antworten

    Wurde ja auch Zeit das Madame endlich zunimmt. Aber ich denke das tut sich nicht nur wegen der Karriere wie die ach so nette Klatschpresse behauptet 😉

    Der Tod ihrer Mum ist bald 1 Jahr her, so langsam könnte sie sich wieder aufrappeln, seidem Mama gestorben ist sieht sie so schlecht aus 🙁

  • Jana

    Geschrieben am 9. Dezember 2007

    Antworten

    Was tut man nicht alles für die Karriere……..wollte sie nicht auch mal kürzer treten?? 😉
    ne geborene mutter würde ich sie nicht nennen, ich glaube eher sie hat ein helfersyndrom :mrgreen:

  • Momo

    Geschrieben am 9. Dezember 2007

    Antworten

    Brad Pitt war vor Angelina verheiratet -und KEIN Single…aber das ist ja nur ein Detail.

  • Lorenzo

    Geschrieben am 9. Dezember 2007

    Antworten

    ich find – angelina jolie ist einfach eine tolle frau! nur die kombination brad-angelina find ich nicht ganz so toll. man merkt das sich die beiden brauchen und auch lieben, aber dennoch gegenseitig kaputt machen. beide wirken nach außen nicht mehr so „toll“ und „anziehend“ wie früher als single

  • DeeDee

    Geschrieben am 9. Dezember 2007

    Antworten

    Schade, dass sie nur für die Karriere und nicht für ihre Gesundheit zunehmen möchte…

  • Die Lala

    Geschrieben am 9. Dezember 2007

    Antworten

    Also krank, ich weiß nicht. Wäre sie wirklich aufgrund einer Krankheit so dünn und hätte sie mit diesem Dünnsein ein persönliches Problem, würde sie ihre klapperdürre Figur doch nicht noch so extrem betonen?!

  • Momo

    Geschrieben am 9. Dezember 2007

    Antworten

    Wie schafft die es eigentlich, so viel zu reisen und die Kinder herumzuschleppen, mit diesem Koerper??? Ein Wunder, dass sie’s ueberhaupt ueber den roten Teppich schafft!

  • Anonymous

    Geschrieben am 9. Dezember 2007

    Antworten

    mich wundert es nicht das sie zu der schönsten gewählt worden ist :), sie hat austrahlung, (hatte) gute figur, und sieht nicht durchschnittlich hässlich aus wie andere frauen die es zu hauf gibt in hollywood und hier. zunehmen muss sie nicht unbedingt nur auf sich mehr achten, wer wissen will, hat die ja (angeblich) eine krankheit deswegen ist sie so dünn, na ja wer weiß .. wie ne verfressene- pausbäckige -brumpfkuh muss sie ja nicht aussehen. 🙄

  • hollybolly

    Geschrieben am 9. Dezember 2007

    Antworten

    Wahrscheinlich wacht sie erst auf, wenn es an ihr Aussehen geht: Haarausfall, massive Hautprobleme …

    Will sie eigentlich mit ihrer ‚tollen‘ Familie irgendwann mal sesshaft werden? Zumindest wenn die Kids in die Schule müssen?????

  • lollipop

    Geschrieben am 9. Dezember 2007

    Antworten

    sind ja nicht wirklich neue Bilder. Klar das die dünn-dick-Diskussion wieder Gesprächsstoff liefert…………immer dasgleiche. Ich find sie ist immer noch hübsch, sie wird schon wieder zunehmen. mit Zwang/Druck klappt das sowieso nicht.

  • sunrise

    Geschrieben am 9. Dezember 2007

    Antworten

    ich wusste ja gar net das sie Linkshändlerin ist 🙂

    naja ich hoff sie schaffs zuzunehmen!!
    den sie sieht ziemlich unförmig auf dem Foto aus!

  • jason

    Geschrieben am 9. Dezember 2007

    Antworten

    die hat auch dringend nötig zuzunehmen. sonst kann sie die ganzen kinder die sie noch kaufen wird nicht mehr tragen und pitt brad kommt dann richtig ins schwitzen,der arme kerl. aber bei der emanze sowieso.

  • crystal

    Geschrieben am 9. Dezember 2007

    Antworten

    @ Stephanie

    Gehässig kommst vorallem du rüber momentan 😉

    Im übrigen ist es scheiss egal, ob Miss Jolie ne Krankheit hat oder nicht. Wenn dem nämlich so wäre, müsste sie sich behandeln lassen…zb in einer dafür vorgesehenen Klinik. Da sie dies aber nicht tut, sondern weiter arbeitet wie eine Wilde, finde ichs verantwortungslos ihren Kindern gegenüber.
    Sie sollte sich mal etwas zurück ziehen und an sich arbeiten. Die Auszeit kann sie sich nämlich leisten.

    Die Warnzeichen waren ja schon lange da. Wieviele male ist sie zwischenzeitlich Zusammengebrochen? Neee, sorry eine Frau die krank ist oder zumindest einsieht was mit ihr los ist, würde anders reagieren.

    Dies bezüglich bin ich auch vom Pitt enttäuscht. Mein Mann würde was tun, wenn ich gesundheitlich in Gefahr wäre…auch wenn ich es anders sehen würde.

  • marge

    Geschrieben am 9. Dezember 2007

    Antworten

    @ stephanie: ja da geb ich dir recht, siehe die anderen armen reichen Gören, aber „Jeder ist seines Glückes Schmied“!

  • Stephanie

    Geschrieben am 9. Dezember 2007

    Antworten

    tze, was seid ihr ein gehässiges Volk.
    Auf die Idee, dass sie tatsächlich krank sein könnte kommt hier niemand?!
    Nicht jede Hollywoodschnepfe die klapperdürr ist, steckt sich absichtlich den Finger in den Hals!
    Bloss weil sie reich ist, heißt dass noch lange nicht, dass sie ein sorgenfreies Leben hat…

  • Bea

    Geschrieben am 9. Dezember 2007

    Antworten

    Sollte mal in’s Fitnessstudio.
    10 Kg Gewicht, hups hin gefallen.
    1 Kg Gewicht, hups hin gefallen.
    Da hat eine ihren Kugelschreiber verlosen. Aufheben.
    Aaah, Super-Jolie.

  • hollybolly

    Geschrieben am 9. Dezember 2007

    Antworten

    Wie Ihr schreibt „ein paar Kilo mehr auf die Rippen“. Plus ein paar Kilo mehr auf Gesicht, Schultern, Arme, Beine. Redewendungen reichen manchmal nicht aus 🙂

  • crystal

    Geschrieben am 9. Dezember 2007

    Antworten

    Die braucht doch nur mehr Flächen auf ihrem Körper, damit sie sich weiter tättowieren kann *g* Nein ernsthaft, ist wirklich langsam Zeit etwas zuzunehmen. Schliesslich hat sie eine Verantwortung ihren Kindern gegenüber…und eben auch eine Vorbildfunktion.

  • Streifenhörnche

    Geschrieben am 9. Dezember 2007

    Antworten

    @sononaya
    Sie ist allgemein überbewertet 😉

    Für die Rolle wird sie zunehmen, anschliessend kotz sie sich alles wieder runter. Für eine Rolle und den Oscar tut sie doch alles.
    aber Stopp, wollte sie nicht kürzer treten für die Kinder?

  • Tossi

    Geschrieben am 9. Dezember 2007

    Antworten

    Das Problem ist nur, dass jemand, der sein „Schlanksein“ auch noch so betont „Schaut euch meine schönen dünnen Waden an, schaut, was ich für tolle dünne Oberärmchen habe und guckt nur, ich habe mir extra noch ein breites Gürtelchen um meine dünne Taille geschnallt“, naja, so jemand bringt einen schon zum Zweifeln, ob das jetzt nur vom Stillen und vom Stress kommt. Ich nehme eher an, dass das gewollt ist und sie einfach (wie so manch andere) den Zeitpunkt verpasst hat, als aus „schön schlank“ „beängstigend dürr“ wurde,….

  • Anonymous

    Geschrieben am 9. Dezember 2007

    Antworten

    Na hoffentlich nimmt sie wirklich zu, sie sieht total krank aus auf den Fotos *ekel*

  • sononaya

    Geschrieben am 9. Dezember 2007

    Antworten

    schon interessant, wenn ich mir frau jolie so anschaue, dass man(n) sie zur schönsten Frau der Welt gewählt hat — für mich sieht sie – sorry Frau Jolie – einfach erschreckend aus…

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!