Stars_VIPs_partner

Steckbrief: Jennifer Garner

  • Name: Jennifer Garner
  • Geboren: 17. April 1972 / Houston, Texas
Jennifer Anne Garner ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Filmproduzentin. Nach zahlreichen Rollen in TV-Serien gelang ihr der Sprung auf die Kinoleinwand. Geboren am 17. April 1972 in Houston, Texas, wächst Jennifer Garner als zweites von drei Kindern einer Lehrerin und eines Ingenieurs in West Virginia auf. Sie selbst beschreibt ihre Erziehung als konservativ. Schon als Kind nimmt sie Ballettunterricht und entdeckt ihre Liebe zur Bühne. Dennoch belegt sie nach der High School zunächst das Fach Chemie im Hauptfach, bevor sie sich endgültig für ein Schauspielstudium entscheidet. Nach erfolgreichem Abschluss lebt sie in New York, wo sie jedoch lediglich in Nebenrollen besetzt wird. Schließlich zieht sie nach Los Angeles und wird dort in den Cast der TV-Serie "Felicity" aufgenommen. 2001 erhält sie die Hauptrolle der Agentenserie "Alias - die Agentin" und feiert damit ihren internationalen Durchbruch. Ihre Darstellung bringt ihr mehrere Emmy-Nominierungen ein. 2002 wird sie für diese Rolle mit einem Golden Globe als "Beste Schauspielerin einer Dramaserie" ausgezeichnet. 2002 folgt die Ehrung mit einem Saturn-Award, 2004 erhält sie den renommierten SAG-Award. Die Rolle der Sydney Bristow spielt sie bis 2006. Im Jahr 2004 beginnt ihre Karriere in Kinofilmen. In der Komödie "30 über Nacht" und der Comicverfilmung "Elektra" spielt sie jeweils die Hauptrollen. Es folgen weitere Engagements fürs Kino, unter anderem in "Juno" (2007), "Valentinstag" (2010) und "Dallas Buyers Club" (2013). 2005 gründete Jennifer Garner die Filmproduktion "Vandalia Films", die erfolgreich mit dem großen Hollywoodstudio Warner Bros. zusammenarbeitet. Jennifer Garner war von 2000 bis 2004 mit dem Schauspieler Scott Foley verheiratet. Im Juni 2005 heiratet sie den Schauspieler Ben Affleck. In den folgenden Jahren bekommen sie drei Kinder. Die Schauspielerin zieht sich daraufhin zunächst aus dem Filmgeschäft zurück. 2015 gibt das Paar seine Trennung bekannt. Offiziell lautet ihr Name seit der Hochzeit Jennifer Affleck, ihren Mädchennamen führt sie als Künstlernamen weiter.