Stars_VIPs_partner

Kate Bosworth isst wieder

Wusstest Du schon...

Brad Pitt – Kinder trinken Cola zum Frühstück

(hgm) Kate Bosworth sieht wieder richtig toll aus. Noch vor einem halben Jahr hatten Angestellte diverser Restaurants heruntergerattert, was die damals etwas zu schmale Blondine alles bestellt hatte und wieviel davon wieder in die Küche zurückging (fast alles, „sie aß nur das Miso-Süppchen“). Jetzt steht Bosworth auf der „Best Dressed Stars“-Liste Sommer 2007 des Grazia Magazins und schafft im „SUR“ sogar die Spezialität des Hauses: einen Burger mit fettem Blauschimmelkäse und scharf gewürzten Kartoffelspalten. Auch beruflich scheint alles rund zu laufen, denn Bosworth traf sich in dem In-Restaurant mit Casting Direktoren, um über ein neues Drehbuch zu sprechen. Das Projekt? Noch toppgeheim.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Queen Elizabeth II. und Prinz Philip: Neue Fotos und viele Gratulanten

Was im Dschungelcamp alles nicht echt ist

Verlierer des Tages

Kommentare

  • Buldosir

    Geschrieben am 5. September 2007

    Antworten

    @Lukas
    Echt nicht? Na dann schau dich mal im erst im Spiegel an da findest du nähmlich einen ganzen fetten Punk vom Fehler,nähmlich dich!!! Arschgesicht!!!

  • Lukas

    Geschrieben am 5. September 2007

    Antworten

    @ Buldosir
    LOL ,lern du erstmal schreiben

    Dennn so fiehhhle veler hab icch nochh nichtt
    gessehhhen

  • StopptdenFettwahn!

    Geschrieben am 4. September 2007

    Antworten

    Viel spaß noch beim aufregen, und werdet nicht so grün vor Neid.

    Es ist so geil Schlank zu sein…….

    Stoppt den Fettwahn!

  • StopptdenFettwahn!

    Geschrieben am 4. September 2007

    Antworten

    Ein paar Burger würden Ihr sehr schaden! Das eklige, Ungesunde zeug könnt ihr euch selber reinhauen. Schade das es so von Amerika (Dickerchen-Land nr.1) zu uns (Deutschland Schwabbel-Land nr. 2) rübergeschwabt ist.

    Die Kate Bosworth sieht weder mager noch zu dünn aus.

    Ich bin dafür das die Leutchens endlich mal ihre Euglein aufreißen und sich mal um die gesunde Ernährung ihrer Kinder kümmern. Das heißt kein Fett Mac, keine Fertiggerrichte, sondern gesunde Nahrung
    die man selber zubereitet und zu richtigen Zeitpunkt isst.

    Und ihr heult euch hier noch aus, wie dünn doch alle hier sind, WO? Zeigt mir die dünnen. Ihr seit selber schuld wenn eure Kinder Esstörungen haben, weil ihr denen kein richtige Nahrung gibt, die nur mit Pizzen, Burgern vollstopft zu falschen Zeit werden.

  • lukas

    Geschrieben am 4. September 2007

    Antworten

    @rologo
    lesen ist nicht einfach,aber verstehen ist manchmal sehr schwierig 😉

    ich bin sehr gut in der Lage so etwas zu behaupten 😉

  • Rologo

    Geschrieben am 4. September 2007

    Antworten

    @lukas

    Du sagst sie hat zuviel Fett
    Ich glaub nicht das *Du* in der Lage bist so etwas zu behaupten!

    Klein luki

  • Susi

    Geschrieben am 3. September 2007

    Antworten

    Naja, ein bisserl besser vielleicht. Aber ein paar mehr dieser Burger werden ihr wohl ned schaden 🙂 In Blue Crush sah sie toll aus. Richtig durchtrainiert.

  • lukas

    Geschrieben am 3. September 2007

    Antworten

    @nila>ich habe nicht geschrieben,dass ein Mensch kein Fett braucht.zuviel Fett>linker Trizeps 🙂
    Ist meine Meinung !

    @rologo>wenn nicht besonders intelligente Menschen dies sagen,was du wahrscheinlich meinst,dann ist das für mich ein Kompliement 🙂

  • Die Lala

    Geschrieben am 3. September 2007

    Antworten

    Sie isst wieder!
    Leute, das ist wirklich eine große Leistung. Das sollte man würdigen. *g*

  • jason

    Geschrieben am 3. September 2007

    Antworten

    endlich! im film „blue crush“ sah die so geil aus.zwischenzeitlich sah sie einer vogelscheuche ähnlich und nu-gehts wieder.

  • Jana

    Geschrieben am 3. September 2007

    Antworten

    jaja sie sieht schon besser aus als vor ein paar monaten, da hatte ich dieses bild gesehen wo sie sich nach vorn beugt und ihren „schönen“ brustkorb bestaunen konnte……. 🙁

    aber sie ist trotzdem noch zu dünn, ihre schultern sehen sehr gefährlich aus, da möchte ich sie lieber nicht aus versehen anrempeln…….. 😉 ……….autsch!

    :mrgreen:

  • Free your Mind

    Geschrieben am 3. September 2007

    Antworten

    Na Mensch, vielleicht hat’s in den Restaurants nich so jut geschmeckt. Soll’s geben!
    Und was für’n Glück sie hat wohl doch noch eins gefunden, na dann guten Hunger!!! *TOP STORY* 🙄

  • nila

    Geschrieben am 3. September 2007

    Antworten

    @lukas

    frau braucht fett (mann natürlich auch) sonst sähen wir so aus wie die menschendarstellungen in medizinbüchern wo die muskulatur dargestellt wird (ohne haut). bodybuilder sehen für mich auch potthässlich aus!!!

    aber wo ist bei der zu viel fett???

  • _mia

    Geschrieben am 3. September 2007

    Antworten

    wunderschöne Frau!und jetzt gefällt sie mir noch besser!
    vorallem in „Wonderland“ und „Young Americans“ fand ich sie großartig!
    aber es ist sehr albern sich die halbe Speisekarte zu bestellen und die hälfte wieder zurückzuschicken…sie hätte sich auch gleich nur eine Misu-Suppe bestellen können…ich liieebbee Misu-Suppe!!

  • lukas

    Geschrieben am 3. September 2007

    Antworten

    wohlgenährte Frau,hehehhe 🙂
    wie sollte die denn aussehen?

    ich finde sie sieht gut aus…
    nur etwas zu viel Fett am Trizeps 😉

  • jennyjohnnyciao

    Geschrieben am 3. September 2007

    Antworten

    ich finde es ist immer ne Meldung wert, wenn sich ein Promis gegen den Magerwahn wehren und wieder zunehmen.. vielleicht hört dann diese unnütze Schei*e auf..

  • Jesoro

    Geschrieben am 3. September 2007

    Antworten

    Ooohhh suuuuper! Kate isst wieder!!! Na Bravo kleines Katechen, hast Du fein gemacht! *tätschel* *tätschel*

    Schließe mich ansonsten Cara an.. 🙂

  • Ich

    Geschrieben am 3. September 2007

    Antworten

    Also ich finde, sie sieht immer noch wie ein Klappergestell aus. Vermutlich hat sie so um die 700 g zugenommen.
    Nur weil alle Promi-Frauen so duenn sind, hat man sich inzwischen an den Anblick gewoehnt.

  • Kerstine

    Geschrieben am 3. September 2007

    Antworten

    Ach ja ,lol und Kate Dings Bums

    soll mal schoen essen damit sie mal richtig huebsch wird 😉

  • Kerstine

    Geschrieben am 3. September 2007

    Antworten

    love and hate!!!!!!!!

    DU BLEIBST HIER!!!!!!!

    Wer soll sonst witzige , intelligente, und frische Kommentare hier einbringen?????

    AAAAAAlso, tief durchatmen ,und hier bleiben 😉

  • love and hate

    Geschrieben am 3. September 2007

    Antworten

    die da unten rechts schaut aus wie die schwester von jennifer aniston ^^

    trotzdem, alles gute für kate, iss ma wieder was und dann gibts auch rollen mit charakter-aspik, gefüllt mit schweine-charakter … oder weniger.

    gutnacht

  • Tessa

    Geschrieben am 3. September 2007

    Antworten

    Eine wohlgenährte Frau sieht für mich anders aus, sie ist immer noch erschreckend dünn.

  • Marija

    Geschrieben am 3. September 2007

    Antworten

    JUHU… sie isst wieder!

    einen Löffel für den Projektmanager, einen für den Agenten, einen für den Regisseur…

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!