Stars_VIPs_partner
teaser635352_1000-d9f46b359c70618be64896fca1e8d7501ec43a7f

„Mike & Molly“ vor dem TV-Aus

Wusstest Du schon...

teaser635298_1000-f92dee3e1bedf108d103b50dd09c1044c349570e

Eva Longoria: Endlich verlobt!

Fans müssen sich von Mike (Billy Gardell) und Molly (Melissa McCarthy) verabschieden. Die kommende sechste Staffel der CBS-Sitcom „Mike & Molly“ soll offenbar die letzte sein. Das geht aus einem Facebook-Post der Schauspielerin Rondi Reed (63) hervor, die in der Serie Mikes Mutter Peggy Biggs verkörpert.

„Bevor ihr es irgendwo anders hört (einige haben das schon), die sechste ist gleichzeitig auch die finale Staffel von ‚Mike & Molly‘ auf CBS“, schreibt die 63-Jährige unter ein Bild der beiden Hauptdarsteller. Zudem sei die Staffel von 22 auf 13 Folgen verkürzt worden. Bis Ende Januar kommenden Jahres soll noch gedreht werden. Wann die letzten Episoden im TV zu sehen sein werden, wisse sie jedoch nicht. Weiterhin heißt es, dass CBS seine Gründe für das Aus der Reihe habe, sie aber nicht genauer darauf eingehen wolle.

Einstieg verpasst? Bestellen Sie hier die erste Staffel von „Mike & Molly“!

„Ich bin extrem dankbar, dass ich ein Teil davon [der Show] war und dass ich im Laufe der Jahre mit fabelhaften Leuten zusammengearbeitet habe. Ich habe viel über einige Dinge gelernt, einschließlich des Showbusiness“, resümiert Reed und bedankt sich bei den Fans, die sie stets unterstützt haben.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

teaser661061_1000-5c31387d79fb668dcb9cf390dc20920ce447f593

Gewinner des Tages

teaser661057_1000-62ec9d13c6c42fbbfffca764a31bfcabf052918c

Verlierer des Tages

teaser661056_1000-3235e205832c9bca38d5125445efde845c1a310c

„Der letzte Tango in Paris“: Die Vergewaltigung war echt!

Kommentare

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!