Stars_VIPs_partner

Paris Hilton – Opa vermacht ihr 120 Millionen Dollar

Wusstest Du schon...

In Australien legte Tara Reid ihre Body-Show hin. Der Anblick ihres Körpers ist eher besorgniserregend statt schön.

Tara Reid – total mager im Bikini

(hgm) Während millionen Menschen ihr Leben lang auf den Gewinn eines bescheidenen Lotto-Jackpots hoffen, schwimmt Paris Hilton (26) mal wieder im Geld-Glück. Ihr Großvater William Barron Hilton hat ihr mal eben 120 Millionen Dollar überwiesen und damit ihr Erbe vorzeitig ausgezahlt. Dabei gab es vor einigen Wochen noch Gerüchte, er habe sie aus seinem Testament gestrichen, weil sie den Familiennamen beschmutze. Doch ganz im Gegenteil – Opa Hilton ist von seiner Enkelin total begeistert, heißt es. Er soll nur auf den richtigen Moment gewartet haben, um ihr das Geld zu überweisen. Begründung für die plötzliche Geldtransaktion: Mittlerweile sei er von ihrem Geschäftssinn sehr angetan und sehe das Familiengeld gut angelegt.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Wie Charles Manson zum „Teufel von Hollywood“ wurde

Nach Belästigungsvorwürfen: Jeffrey Tambor verlässt „Transparent“

Queen Elizabeth II. und Prinz Philip: Eine waschechte Lovestory!

Kommentare

  • Bri

    Geschrieben am 18. September 2007

    Antworten

    @cranberry: Recht hast Du! Jeder hat so seine Kernkompetenzen 🙂 Und bei ihr ist es eben Eigenpräsentation.

  • Loomit

    Geschrieben am 17. September 2007

    Antworten

    Ich sage Opa ist scheisse im Schädel. Das Geld könnte man auch sinnvoll einsetzen. Geld hat die Billigb*tch eh schon genug.

  • Sweety

    Geschrieben am 17. September 2007

    Antworten

    ohhh ja …war aber richtig was los hier!!! Naja so langsam aber sicher vergeht mir aber eh die laune an Viply …weshalb ich eigendlich nur noch mitlese….:S

  • Maya M.

    Geschrieben am 17. September 2007

    Antworten

    danke, gut.
    aber in dem ganzen getümmel und der löscherei der letzten tage ist es nicht einfach, den überblick zu behalten. war mal ganz was neues hier, und irgendwie nicht ohne einen gewissen reiz…

  • Sweety

    Geschrieben am 17. September 2007

    Antworten

    @ Maya
    ach ich bin öfters hier =)
    Doch bis ich all eure Kommentare und Streitereien gelesen habe….muss ich schon wieder los…=( sodass mir kaum zeit bleibt was zu schreiben!
    Doch wie ihr wisst ist Paris Hilton eins meiner lieblingsthemen *lach* 😛
    Wie gehts denn so?

  • Sweety

    Geschrieben am 17. September 2007

    Antworten

    huhu!
    also ich weiß nicht mehr was ich glauben soll lol
    erst wird sie enterbt dann kriegt sie doch erbe und dann hab ich noch gelesen das sie gar nicht mal im Testament stand o_O
    was soll man da noch glauben?!?!
    also ich les lieber schnell nochmal….also in der Gala stand (von Jerry Oppenheimer) das Barron Hilton das Erbe von 360 Millionen Euro nicht an die Familie, sondern an eine gemeinnützliche Stiftung „spenden“ will! na ob die Enklin da ne gemeinnützliche Stifftung ist? ka was damit gemeint ist…Jedenfalls steht da das Paris gar nicht enterbt werden kann da sie noch nie im testament stand…wie auch mami und papi…denn sie würden gar nicht so viel geerbt bekommen wie überall immer gesagt wird! die Hiltons machen sich angeblich nur mit dem namen „HILTON“ ihren „Erben-Ruf“ womit sie geld verdienen! Paris‘ Vater Rick erbte angeblich von seiner mutter „nur“ 5 Millionen mit denen er sich eine erfolgreiche Immonbilien Firma errichtete! Das heißt eigendlich das die Hiltons sich ihr Geld selbst erarbeiten, nicht so wie es manche vermuten…das sie schon längst Geld geerbt hätten! Die mutter jedoch setzt hauptsächlich auf Paris‘ und ihre Skandale! Die mutter will angeblich nicht einmal das ihre Tochter sich bessert…denn sie hat ihre tochter selbst so erzogen…immer im rampenlicht zu stehen immer die aufmerksamkeit auf sich zu ziehen!!! Aber ich denke das Paris nun echt ihren eigenen Weg gehen wird…sie braucht das Erbe eigendlich sozusagen nicht mehr….sie hat sich mit dem Namen „die Hilton Erbin“ schon genung geld verdient das sie damit lange auskommen wird!
    naja war mal so mein chaotischer Beitrag dazu…entschuldigt die vielen gram. und rechtschreib Fehler :S

  • Jana

    Geschrieben am 17. September 2007

    Antworten

    @cranberry

    kannst du mir die page mit den wahnsinnsbildern mal zukommen lassen?? 🙂

  • cranberry

    Geschrieben am 17. September 2007

    Antworten

    @ Bri
    aight, meine rede .. sie weiß es wirklich sich geschickt zu vermarkten .. manche sollten sich ein bsp an ihr nehmen .. oder bei ihr in lehre gehen .. LoL .. aber bei brit hat das auch nicht geholfen, im gegenteil

  • Bri

    Geschrieben am 17. September 2007

    Antworten

    Wundert mich nicht wirklich. Love her or hate her, jedoch den Geschäftssinn kann man ihr in der Tat nicht absprechen!

  • DeeDee

    Geschrieben am 17. September 2007

    Antworten

    @ Adele: ana hat ja schon klasse Beiträge hier abgeliefert, aber ich warte hier trotzdem immer noch sehnsüchtig auf einen Beitrag von dir! 😉

  • cranberry

    Geschrieben am 17. September 2007

    Antworten

    @ JANA
    na da bin ich aber froh .. ja TEAM LINDSAY bleibt … hoffen wir mal das sie uns demnächst mit schönen meldungen erfreut bin schon gespannt ..hehe .. hab übrigends auf ner fan page gaanz tolle bilder von ihr gefunden die ich noch nie gesehn hab sieht sieht wirklich wahnsinn darauf aus ..

  • Jana

    Geschrieben am 17. September 2007

    Antworten

    @cranberry

    😯 omg das war nicht auf dich bezogen, auf niemanden! TEAM LINDSAY bekommt niemand auseinander 😎

  • cranberry

    Geschrieben am 17. September 2007

    Antworten

    @ JANA
    na das will ich ja auch wieder nicht ..
    *wiederGanzLiebBin* .. 😉
    bist du meine team kollegin da wird man doch nicht so sein .. 🙂

  • Jana

    Geschrieben am 17. September 2007

    Antworten

    @cranberry

    also ich musste bis jetzt noch niemanden auf igno stellen, aber das kann sich schnell ändern 😆

  • Fotini

    Geschrieben am 17. September 2007

    Antworten

    Naja sie hat halt Milionen aber glücklicher als wir ist sie trotzdem nicht, die Reichen haben immer mehr und die Armen immer weniger. Aber wir gehen alle in den Himmel irgend wann einmal oder nicht. Zumindest ist es so und Paris Hilton ob 120 Mio mehr oder weniger kommt nicht mehr draufan. Reich ist Reich. Das stimmt was Jana sagt Paris Hilton ist im grunde genommen eine klevere Geschäftsfrau sie weiss was sie macht. Die Medien glauben sie sei tollpatschig und daneben aber das ist sie nicht weil sie ganau weis was sie machen soll. Sie vermarktet halt ihre Person sehr gut.

  • cranberry

    Geschrieben am 17. September 2007

    Antworten

    @ kerstine ..
    und glaub mir jana und ich sind nicht die einzigen 😉
    und wenn mal wieder einer streiten will, strafe ihn mit kontinuierlichen ignorieren 😉 das hilft meist

  • cranberry

    Geschrieben am 17. September 2007

    Antworten

    @ kerstine hehe guck sind auch noch leute hier die liebe kommentare abgeben und sicherlich nicht auf streit aus sind .. oder jana 😉

  • cranberry

    Geschrieben am 17. September 2007

    Antworten

    ja das sehe ich auch so .. sie spielt die doofe blondine, spricht mit dieser pieps sprache und wickelt alles und jeden um den finger ..
    ich sehe in paris eine wirklich kluge geschäftsfrau .. sie weiß was sie zu tun hat und schlägt aus jeder schlagzeile, und wenn sie noch so negativ ist, profit .. eigentlich bewunderswert 😉

  • Jana

    Geschrieben am 17. September 2007

    Antworten

    paris is ja auch ein cleveres mädel,sie lässt alle welt denken sie wär ein blondes dummchen um es dann allen zu zeigen, sicher ist es nicht ihr alleiniger verdienst aber man muss doch auch mal was nettes über sie sagen 😉

  • cranberry

    Geschrieben am 17. September 2007

    Antworten

    ja natürlich kann sie für ihre füße nichts .. aber man kann jamal anmerken das sie echt nicht schön sind .. sagt sie ja selbst 😉
    und da muss ich dir recht geben jana, geschäftssinn hat sie wirklich und sie weiß sich erfolgreich zu vermarkten ..

  • Jana

    Geschrieben am 17. September 2007

    Antworten

    naja geschäftssinn hat sie wirklich und das sie nicht enterbt wurde ist ja schon lange klar (bei einigen experten aber nicht angekommen) 😉

    und für seine füße kann man ja nix, sie ist trotzdem selbstbewusst trotz des „makels“. nobody´s perfect 😉

  • cranberry

    Geschrieben am 17. September 2007

    Antworten

    Naja meiner meinung nach war sie auch nie aus dem testament gestrichen .. bisi pr spritze 😉 … zu dem das die reichen immer reicher werden eine kleine anmerkung: wie erklärt man sich das 5% der weltbevölkerung 96% des geldes besitzen ?? (neuste studie feb.2007) .. verkehrte welt??!!
    naja muss auch sagen das paris in diesem kleid echt chick aussieht .. aber das wars auch schon .. loool und sie hat echt megaaaaaa füße die von der struktur schwer an meine oma errinern 🙂

  • jason

    Geschrieben am 17. September 2007

    Antworten

    normal würde man sagen-für die die den hals nicht voll kriegen aber sie bekommts ja noch vererbt. davon könnten ihre enkel noch leben.aber nur wenn sie ein bisschen bescheiden bleibt. 😉 und solche leute dürfen dann auch noch tv-werbung machen und kassieren dabei auch noch ab.

  • jennyjohnnyciao

    Geschrieben am 17. September 2007

    Antworten

    @ Deedee bei mir liegt es an einem Unwohl Gefühl hier, diese Streitereien schlagen mir aufs Gemüt, so und das war das letzte was ich dazu noch sage, ich fange hier neu an…

  • JustMe

    Geschrieben am 17. September 2007

    Antworten

    lissi: definiere genug! alles kaufen kann sie sich immer noch nicht… und „genug“ oder „zu viel“ geld… ich weiß ja nicht..

    ich weiß nicht wies in den USA mit dem Erbrecht aussieht aber evtl. bringt diese aktion einfach steuerliche vorteile… irgendwann muss sie das geld bekommen ob früher oder später ist egal.. davon abgesehen macht sie etwas aus sich (ob es für viele positiv oder negativ erscheint ist egal) naja ohne neid wäre die welt auch wahnsinnig lanweilig.

    achja, das mit den riesen-füßen (41 soweit ich weiß) stimmt natürlich aber irgendwas findet man an jedem auszusetzen!

  • DeeDee

    Geschrieben am 17. September 2007

    Antworten

    Geht mir auch immer noch so, Jenny. Ich kann aber nicht sagen, ob es an Paris Hilton liegt oder an meiner Müdigkeit… Vielleicht ein wenig von beidem…

  • jennyjohnnyciao

    Geschrieben am 17. September 2007

    Antworten

    ana Amen, sorry bin immer noch blockiert und meine Fantasie spielt verstecken…

  • ana AdD

    Geschrieben am 17. September 2007

    Antworten

    *klingelbeutelwiederannehm*

    Oma und Opa Hilton, beim Frühstück.

    „Schau mal Opa, unsere Paris ist wieder in der Zeitung.“

    Opa: Zeig mal bitte.

    Oma: Warte ich schaue nur nach….., ja sie trägt Unterwäsche.

    Opa: Oh die gute Paris, hat einen Tierpfleger eingestellt. Das Mädel ist tüchtig und schafft Arbeitsplätze.

    Oma: Ja wir haben da auch was richtig gemacht.
    Wieder Oma, kichernd: Weißt du noch damals als Paris Tinkerbell bei uns vergessen hatte.
    Oh wie traurig sie da war und die ganze Welt hat Anteil genommen und mitgefühlt.
    Und so süße Freunde hat sie. Einer sieht besser als der andere aus.

    Opa: Ja zumindenstens haben die jungen Männer selbst reichlich Geld. Da kann ihr keiner was wegnehmen.
    Oma empört: Unsere Paris verkauft sich doch nicht unter Wert.

    Opa: Weißt du was Oma, wir geben Paris gleich heut ihren Erbanteil. Sie ist so geschäftstüchtig, es wäre ja ein Jammer, wenn dieses Geld nicht arbeiten würde.

    Oma: Oh ja, und die liebe, gute Paris hat so viel Sinn für die Familie und die Firma.
    Sie macht jeden Tag Werbung in der Zeitung mit unserem Namen. Und das kostet uns nicht mal was. Gutes Kind!

    *klingelbeutelweiterreich*

  • Cloe

    Geschrieben am 17. September 2007

    Antworten

    Da fällt mir nur ein altes Sprichwort ein:
    „… der Teufel scheißt immer auf den größten Haufen!“

  • Ollywood

    Geschrieben am 17. September 2007

    Antworten

    in großbritanien ist letzte woche der zweithöchste lottojackpot in der geschichte des britischem lotto’s rausgegangen. 40 millionen euro umgerechnet. der gewinner war ein multimillionär $_$

  • Bergfeldstreet14

    Geschrieben am 17. September 2007

    Antworten

    reiche werden immer reichen das wird sich nie ändern!
    der opa iss wohl schon senil kann das sein?

  • ana AdD

    Geschrieben am 17. September 2007

    Antworten

    @JJC, sorry natürlich kommt das in den Kingelbeutel. Den geb ich dann auch weiter. *klingelbeutelweitergeb*

    So jetzt mach in Feierabend, gehe nach Hause und laß dort noch mal meine grauen Zellen glühen, damit der besagte *K-Beute* weiter gefüllt wird. Erst mal seid ihr jetzt dran.

    Dann mal los, Adele will heute noch Resultate sehen 😉 .

  • Stephanie

    Geschrieben am 17. September 2007

    Antworten

    @Adele

    auf Buttons wirst du leider vergebens warten 🙁
    Ich finds unmöglich, dass hier mancher User sich sogar rausnimmt andere anzumailen und ihnen zu drohen. So weit ist es schon gekommen!!
    Kein Wunder wenn sie nicht mehr mag. So verschwinden langsam immer mehr gute Leute 🙁

  • DeeDee

    Geschrieben am 17. September 2007

    Antworten

    Aber wenn in dem Klingelbeutel die 120 Millionen Dollar drin sind, dann würde ich ihn eventuell doch annehmen…! 😉

  • jennyjohnnyciao

    Geschrieben am 17. September 2007

    Antworten

    @deedee geht mir genauso
    @ana wollte doch das Du den Klingelbeutel grabscht

  • Fotini

    Geschrieben am 17. September 2007

    Antworten

    Das ist ja normal das sie so verwöhnt wird. Aber wollte er sie nicht enterben wegen der Gesschichte mit dem Knast. Oder liege ich falsch. jetz bekommt sie noch 120 Mio. kommisch was stimmt jetzt eigentlich.

  • DeeDee

    Geschrieben am 17. September 2007

    Antworten

    @ ana: 😆 Hahaha…!

    Ich würd ja gern den Klingelbeutel an mich nehmen, aber bei dem Namen Paris Hilton verlässt mich irgendwie die Kreativität…

  • ana AdD

    Geschrieben am 17. September 2007

    Antworten

    @jennyjonnyciao, Spenden wird sie nicht.

    Evtl. den eigenen Tierstand aufstocken. Bei diesem „Geschenk“ können´s ruhig ein biss´l größer sein. Schließlich hat sie ja jetzt eine Tiernanny.

    Als Alternative bleiben für dieses Geld noch 5x zum Mond, 4 x zurück. Zu mehr reichts dann doch nicht. 😉

  • jennyjohnnyciao

    Geschrieben am 17. September 2007

    Antworten

    ich finde das Kleid hat was…ja Mädschen was machste nu mit dem ganzen Geld?? Klingelbeutelaktion?? Wer traut sich?

  • _mia

    Geschrieben am 17. September 2007

    Antworten

    wer in so einen Reichtum geboren ist wird nicht bettelarm sterben..,die Meldung überrascht mich nicht sehr!schleießlich habe wir keine Ahnung wie es in der Familie Hilton aussieht.
    wieso sollte er seine eigene Enkelin auch komplett aus dem Testament streichen?auf dem Bild sieht sie echt hübsch aus!

  • ChopSuey

    Geschrieben am 17. September 2007

    Antworten

    Naja klar bekommt sie was geerbt. Wieso auch nicht? Geld wird die Hilton, und der Rest ihrere Familie, sowieso immer haben.

    Das Kleid sieht total schick an ihr aus und ihr Körper kann sich auch sehen lassen (zumindest in diesem Kleid) aber ihr Gesicht gefällt mir einfach überhaupt gar nicht.

  • b-ange

    Geschrieben am 17. September 2007

    Antworten

    toll schaut sie aus! und warum nicht, soll sie doch schon nen Erbteil erhalten 🙂

  • Nicole

    Geschrieben am 17. September 2007

    Antworten

    Spenden… Hallo, geht es noch? So ein blödes gelabber, nerv! Habe eh nie daran geglaubt das er sie aus dem Testanment gestrichen hat.
    Paris ist schon okay, Geschäftstüchtig alle mal..

  • Adele Sandrock AdD

    Geschrieben am 17. September 2007

    Antworten

    Yes, Yes, Yes – ENDLICH wieder ein Paris Artikel!!!! 🙂
    So, meine Damen, Adele macht sich jetzt auf den Weg in die Arbeit.
    Wenn ich später wieder hier vorbeikomm,
    und nachles, will ich Tränen in den Augen haben wegen all der guten Beiträge hier!
    (und nicht wegen sonstwas… 🙁 )

    Und Buttons: Auf sowas ham wir doch gewartet – also, komm in die Gänge Mädel,ok?…
    Das wäre jetzt DEIN Einsatz gewesen….

    Ana, ich verlaß mich auf dich, du wirst das Kind schon schaukeln!

  • Kerstine

    Geschrieben am 17. September 2007

    Antworten

    Tja Geschaeftssinn und Fleiss hat Diese Familie ,sonst haetten sie die Millionen auch nicht verdient. Ich goenne es Ihnen 🙂 Denn von nix kommt nix , joo aber das wissen wir doch alle.Bis auf manche Neider.LOOOOOOL

  • Cara

    Geschrieben am 17. September 2007

    Antworten

    *ggg* stimmt… die braucht bestimmt spezialanfertigungen. sie trägt ja anscheinend immer hohe schuhe, dass ihre füsse kleiner wirken. möchte nicht wissen wie ihre füsse aussehen wenn sie mal alt ist.

  • nina

    Geschrieben am 17. September 2007

    Antworten

    na bravo – dann dürfen wir uns ja auf noch heftigere kapriolen der ?dame? einstellen…

  • Anonymous

    Geschrieben am 17. September 2007

    Antworten

    Anstatt es zu spenden steckt man es der verwöhnten reichten Göre in den Hintern…

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!