Alex Winter über die Möglichkeit eines vierten ‘Bill & Ted’-Films

Wusstest Du schon...

Rita Ora: Frauenpower liegt in der Familie

Alex Winter hat einen vierten Teil von ‘Bill & Ted’ nicht ausgeschlossen.
Der 55-jährige Schauspieler wiederholte seine Rolle als Bill Preston zum ersten Mal seit fast drei Jahrzehnten in dem kürzlich erschienenen Film ‘Bill & Ted 3’ und verriet, dass er und sein Co-Star Keanu Reeves für einen weiteren Film bereit wären.

Derzeit seien jedoch keine Pläne in Arbeit. “Wir müssen nicht noch einen weiteren machen. Wir sind nicht unbedingt der Meinung, dass es noch einen weiteren geben muss, aber wir würden gerne noch einen weiteren Film machen. Das ist wirklich die ehrliche Antwort. Es ist nichts weiter dabei. Wir planen derzeit keinen weiteren”, so Alex. Der Darsteller fügte im Gespräch mit der Website ‘Collider’ hinzu: “Ich kann Ihnen sagen, dass, wenn Interesse daran bestünde, einen weiteren zu machen, und Keanu und ich die Möglichkeit hätten, hereinzukommen und etwas zu tun, das genauso befriedigend wäre wie das, was wir gerade getan haben, sicher. Wir wären beide daran interessiert, das zu tun.”

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Chrissy Teigen scherzt über John Legends “merkwürdige” Verbindung zu Ariana Grande

Kerry Katona lässt sich von Online-Trollen nicht mehr das Leben vermiesen

Kelly Ripa: Das ist ihr Ehe-Geheimnis

Was sagst Du dazu?