Britney Spears: Erneuter Versuch, ihren Vater als Vormund abzusetzen

Wusstest Du schon...

Pierce Brosnan: #MeToo ändert nichts an James Bond

Britney Spears (39) gibt nicht auf. Ihr neuer Anwalt Mathew Rosengart hat rechtliche Schritte eingeleitet, damit ihr Vater Jamie Spears (69) nicht mehr ihr geschäftlicher Vormund ist. Man schlägt stattdessen einen anderen Kandidaten vor.

Aggressiv und zügig

"Vor weniger als zwei Woche, haben wir geschworen, dass meine Firma und ich nach 13 Jahren des Status Quo aggressiv und zügig eine Petition einreichen, um Jamie Spears anzuklagen und zu entfernen", verkündete der Rechtsanwalt am Montag (26. Juni) vor dem Gerichtshof in Los Angeles der versammelten Presse. "Es ist jetzt öffentlich bekannt, und ich habe Richterin Penny heute Nachmittag mitgeteilt, dass wir dies in weniger als zwei Wochen getan haben." Das führte dazu, dass Richterin Brenda Penny schon am 29. September darüber entscheiden wird – drei Monate früher als eigentlich geplant.

Britney Spears möchte einen anderen geschäftlichen Vormund

Sollte Jamie Spears als geschäftlicher Vormund abgelöst werden, sollte er nach den Wünschen von Britney Spears und ihrem Anwalt durch den Buchhalter Jason Rubin ersetzt werden. Laut 'Deadline' hätte Rubin, sollte er ernannt werden "die Befugnis und Berechtigung, berufliche Möglichkeiten, einschließlich Aufführungen, Aufzeichnungen, Videos, Touren, Fernsehsendungen und andere ähnliche Aktivitäten zu prüfen, solange sie vom Vormund der Person und dem medizinischen Team der Bevormundeten genehmigt werden."

Mathew Rosengart bedankte sich auch bei den Anhängern seiner Klientin für die Unterstützung: "Ich möchte mich auch bei den Fans bedanken, die sie im ganzen Land und auf der gesamten Welt so unglaublich auf Social Media und auf andere Weise unterstützen. Sie verdient es und sie weiß es sehr zu schätzen", ließ der Anwalt von Britney Spears ausrichten.

Bild: Vince Flores/INSTARimages/Cover Images

via Cover Media

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Chrissy Teigen scherzt über John Legends “merkwürdige” Verbindung zu Ariana Grande

Kerry Katona lässt sich von Online-Trollen nicht mehr das Leben vermiesen

Kelly Ripa: Das ist ihr Ehe-Geheimnis

Was sagst Du dazu?