Channing Tatum wird zur Meerjungfrau

Wusstest Du schon...

„Carpool Karaoke“: So hat Madonna Michael Jackson rumgekriegt

Channing Tatum (36, „Magic Mike“) wird angeblich eine der Hauptrollen im Remake von „Splash – Eine Jungfrau am Haken“ von 1984 spielen – und zwar die der Meerjungfrau. Disney vertauscht in der Neuauflage die Rollen der Geschlechter. Tatum wird laut „Deadline“ den Part übernehmen, den im Original Daryl Hannah (55) innehatte und Jillian Bell (32) schlüpft in die Rolle von Tom Hanks (60).

Tatum wird zudem auch als Produzent an Bord sein, zusammen mit Brian Grazer (65) und Ron Howard (62), dem Regisseur des ursprünglichen Streifens. Darin wurde Hanks als Junge von einer Meerjungfrau (Hannah) vor dem Ertrinken gerettet. 20 Jahre später kehrt seine Retterin zurück. Eine Liebesgeschichte folgt, an deren Ende sich Tom Hanks‘ Figur Allen Bauer entscheiden muss, ob er mit ihr geht.

Was Channning Tatum noch zu feiern hat, sehen Sie auf Clipfish

Teile diesen Artikel
 
Channing Tatum
Channing Tatum wurden am 26. April 1980 in der Stadt Cullmann (Alabama/USA) geboren und ist heute neben seinem Talent als Fotomodell ein erfolgreicher Filmproduzent, Tänzer und Schauspieler. Als ambitionierter Kampfsportler und Footballspieler gelang ihm kein Durchbruch, weshalb sich Tatum als Bauarbeiter, Makler für Hypotheken sowie zeitweise als Verkäufer durchschlug, bis er eines Tages auf der Straße glücklicherweise von einem Model-Scout…

Zum Channing Tatum Archiv

Mehr zu Channing Tatum

Alex Pettyfer: „Channing Tatum kann mich nicht leiden“

Was sagst Du dazu?


Vip-News jetzt abonnieren!