Chris Rock feiert John Mulaneys Stand-up-Comedy-Rückkehr

Wusstest Du schon...

Cardi B wird die VMAs eröffnen

Chris Rock findet, dass John Mulaneys Stand-up-Comedy-Comeback “wirklich gut” war.
Der ‘Big Mouth’-Star John Mulaney, der sich kürzlich von seiner ehemaligen Ehefrau Annamarie Tendler getrennt hat und Berichten zufolge mit Oliva Munn zusammen sein soll, ist zur Stand-up-Comedy zurückgekehrt und der ‘Saw: Spiral’-Darsteller Chris Rock gehörte in dieser Woche zu Mulaneys Vorprogramm.

Als er am Donnerstag (13. Mai) bei ‘Jimmy Kimmel Live’ auftrat, sprach Rock darüber, wie er in Live-Comedy-Clubs in New York City aufgetreten ist und enthüllte: “Ich habe einige Auftritte gehabt, als sie eröffnet wurden… Ich habe ein paar Dinge mit [Dave Chappelle] gemacht. Letzten Abend war ich bei Mulaney – letzten Abend war ich sein Vorprogramm… Das ist wirklich gut gelaufen! Es war wirklich gut.” Am Montag (10. Mai) wurde bestätigt, dass sich John von Annamarie getrennt hat. Die Schönheit gab zu, dass ihr Herz wegen der Entscheidung des Komikers „gebrochen“ sei. In einem Statement gegenüber ‘Page Six’ erzählte ein Pressesprecher von John Mulaney: “John wird keinen weiteren Kommentar abgeben, da er sich weiterhin auf seine Genesung konzentriert und wieder an die Arbeit geht.”

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Dwayne Johnson wurde vom ‘People’-Magazin mit der ‘100 Reasons to Love America’-Auszeichnung geehrt

Kanye West: Glücklich mit Irina Shayk

Suizidgedanken: Stefanie Giesinger hatte schwere Depressionen

Was sagst Du dazu?