Heidi Klum verlängert ‚GNTM‘-Vertrag

Wusstest Du schon...

Ariana Grande: Musik soll im Fokus stehen

Heidi Klum sucht auch die nächsten Jahre nach ‚Germany’s next Topmodel‘.
Die 45-Jährige hilft bereits seit 2006 jungen Mädchen im TV dabei erste Erfahrungen in der Modewelt zu machen. Den Vorsitz der erfolgreichen Show wird sie auch die nächsten Jahre noch behalten. Das verriet sie nun selbst in einem Interview.

Seit 14 Jahren sucht die Blondine Deutschlands schönste Mädchen im Rahmen der Castingshow. Morgen (23. Mai) wird auch im großen Finale wieder entschieden, welche der drei Kandidatinnen in die Fußstapfen von Siegerinnen wie Sara Nuru, Barbara Meier, Lovelyn Enebechi oder Stefanie Giesinger treten wird. Während die ‚GNTM‘-Fans die große Entscheidung kaum noch erwarten können, überraschte die Modelmama nun mit einer besonderen Ankündigung: Sie bleibt dem Format weiterhin vorhanden. "Wir haben gerade unseren Vertrag verlängert", so Heidi gegenüber ‚Promiflash‘. Auch in Zukunft wird sie anderen beim Start ins Modelleben helfen. "Ich mache 20 Jahre. Also mache ich noch sechs Jahre." Was danach mit dem Format passiert, verriet sie allerdings nicht. Allerdings könnte es gut möglich sein, dass eins ihrer früheren Mädchen ihren Posten übernimmt. Möglich wäre jedoch auch die Einstellung der beliebten Castingshow.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

„Sex and the City“-Star Chris Noth wird zum zweiten Mal Vater

Brad Pitt: Große Hoffnungen für ‚World War Z‘-Sequel

Antonio Banderas: Melanie ist und bleibt Familie