Jane Fonda: Kein Bock auf Sex

Wusstest Du schon...

Bela B: Trennung sich Die Ärzte?

Jane Fonda verspürt laut eigener Aussage kein sexuelles Verlangen.
Die 83-jährige Schauspielerin und Aktivistin hat kein Interesse daran, sich einen Partner zu suchen. Sollte sie nie wieder in ihrem Leben Sex haben, wäre das laut eigener Aussage auch kein Problem für sie. Im Interview mit ‘Harper’s Bazaar’ erklärt Jane: “Ich will nicht wieder in einer Beziehung, einer sexuellen Beziehung, sein. Ich verspüre dieses Verlangen nicht.”

Trotzdem gibt die ‘Grace and Frankie’-Darstellerin zu, dass sie immer noch sexuelle Fantasien hat. Diese auszuleben sei jedoch kein Muss, erklärt Fonda: “Habe ich Fantasien? Ja… Dass ich einen Professor oder einen Forscher treffe, jemanden in dieser Branche, der fähig ist zu lieben, eine Frau wertzuschätzen, damit ich mich testen kann und schaue, ob ich wirklich auftauche. Ich denke, ich könnte das jetzt. Aber das Problem ist, dass ich – wie ein Mann auch – einen jüngeren Mann möchte. Ist das nicht schrecklich? Es geht um die Haut. Ich will einen jüngeren Mann, aber ich bin zu eitel.” In der Vergangenheit war Jane dreimal verheiratet, ließ sich jedoch jedes Mal wieder scheiden.

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Andie MacDowell: So wichtig ist Beauty

Sarah Ferguson: ‚Diana würde zwischen Santa Barbara und dem Kensington Palace pendeln‘

Matt Damon will Rolle in jedem Steven Soderbergh-Film

Was sagst Du dazu?