Kathleen Kennedy plant Spin-off über Lando Calrissian

Wusstest Du schon...

Chrissy Teigen und John Legend sind Eltern geworden

Kathleen Kennedy wünscht sich ein Spin-off über Lando Calrissian.
Die Präsidentin von Lucasfilm würde gerne einen Film über den selbstlosen Anführer sehen. In ‚Solo: A Star Wars Story‘ wird diese Figur von Donald Glover gespielt. In einem Interview mit ‚Premiere France‘ berichtet Kennedy: "Wir glauben, dass unser nächstes Spin-off Lando Calrissian gewidmet werden soll. Natürlich gibt es noch viele Geschichte über Han und Chewbacca zu erzählen, aber Lando ist als nächstes dran."

Glover ist ein großer Fan des ‚Star Wars‘-Spin-offs ‚Solo: A Star Wars Story‘. "Es macht einfach viel mehr Spaß. Alle ‚Star Wars‘-Filme machen Spaß, aber in diesem Film wissen wir, was passieren wird. Wir wissen, dass niemand sterben wird, weißt du? Wir wissen, was passieren wird, aber nicht wie wir dorthin gekommen sind. Das ist, denke ich, die Krux. Wir dürfen also mehr Spaß haben, als in den anderen Filmen. Dieser Film wird ein lustiger Film, ein Sommerfilm. Ich freue mich riesig. Es ist wirklich cool", schwärmt er gegenüber ‚Entertainment Tonight‘. Der ‚Atlanta‘-Darsteller offenbarte außerdem, dass sich ‚Star Wars‘-Fans auf eine einzigartige Szene freuen dürfen. Regisseur Ron Howard soll eine Aufnahme gedreht haben, die so noch in keinem Teil des Sci-Fi-Klassikers zu finden ist.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Als Judy Garland: Renée Zellweger hatte großes Lampenfieber

Katy Perry: Orlando Blooms Sohn hat ihr Leben auf den Kopf gestellt

US-Model und Erotikstar Jessica Jaymes ist gestorben