Kylie Jenner: Doppeltes Sportprogramm

Wusstest Du schon...

Pharrell Williams ‘zwang’ Ariana Grande zum Schreiben

Kylie Jenner trainiert gleich zweimal am Tag.
Die ‚Keeping Up With The Kardashians‘-Darstellerin hat sich am Samstag (08. Mai) in den sozialen Medien zum Thema Sport und Fitness geäußert, um zu verraten, dass sie zweimal am Tag zum Training geht, um ihre schlanke Figur zu behalten. Die Unternehmerin teilte ein Video auf Instagram und schrieb dazu: „Zweites Training beginnt, lasst uns loslegen!“

Kylie verriet unterdessen, dass sie besonders während ihrer Schwangerschaft nicht ganz so sehr auf ihre Linie achten konnte, weil es ihr die ganze Zeit nach Brot gelüstete. Sie enthüllte, dass sie die meiste Zeit in der Arbeit verbrachte und verzweifelt nach einer bestimmten Brotsorte suchte, die im Restaurant Craig‘s verkauft wird. Kylie verriet: „Fun Fact: Craig‘s in LA hat das beste Brot aller Zeiten, speziell dieses. Das ist es, wonach ich mich nach meiner ganzen Arbeit sehnte, und es ist das erste, was ich essen musste, direkt nachdem ich Stormi geboren hatte.“

Und Kylie verriet auch, dass sie in ihrer Schwangerschaft eine ganze Menge seltsamer Lebensmitteln aß. Sie gab zu: „Als ich schwanger war, aß ich viele Eggo-Waffeln – und eigentlich hasse ich Eggos, habe ich immer. Aber als ich schwanger war, konnte ich nicht genug bekommen. Ich habe mindestens drei am Tag verputzt.“

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Kerry Katona: Unzufrieden mit ihrer Gewichtszunahme

Steven Spielberg: Vertrag mit Netflix

Auf Heidis Spuren in der Schweiz: Larissa Marolt sucht Topmodels

Was sagst Du dazu?