© Ga Fullner / Shutterstock.com

Nick Cannon: Weihnachten im Krankenhaus

Wusstest Du schon...

Gwen Stefani: Alles Gute zum Vatertag

Nick Cannon (36, “Mr.Showbiz”) wird die Weihnachtsfeiertage im Krankenhaus verbringen. Der 36-Jährige verriet auf Instagram, dass er wegen einer Autoimmunerkrankung in die Klinik gebracht wurde. “An alle, die versucht haben, mit mir Kontakt aufzunehmen in den vergangenen Tagen, hier war ich”, schrieb er zu einem Bild aus dem Krankenhaus. Auch Weihnachten dürfe er nicht nach Hause, teilte er außerdem mit.

Allerdings gab der Schauspieler und Musiker auch Entwarnung: “Alles gut, die Ärzte sagen, vor dem neuen Jahr bin ich wieder fit.” Cannon machte 2012 öffentlich, dass er unter der seltenen Krankheit Lupus leidet. Er war in den vergangenen Jahren immer wieder im Krankenhaus, unter anderem wegen Problemen mit Nieren und Lunge.

Nick Cannon wird wieder Vater. Mehr darüber erfahren Sie auf Clipfish

Nick Cannon war von 2008 bis 2015 mit Mariah Carey (46) verheiratet. Die beiden sind seit April 2011 Eltern von Zwillingen, einem Mädchen und einem Jungen. Ein drittes Baby erwartet er gerade von der ehemaligen Miss Arizona, Brittany Bell (29). Zusammen sind die beiden allerdings nicht mehr.

(hub/spot)

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Kobe Bryant: Tribut bei Zeremonie

Lily Allen: Karrierewechsel zum Theater?

Naomi Scott: Kein Trott dank Corona

Was sagst Du dazu?