Prinzessin Beatrice: Ein Familiennest muss her

Wusstest Du schon...

Heather Locklear: Ihr Freund hat sie gewürgt

Prinzessin Beatrice ist auf der Suche nach einem großen Familienhaus.
Die 32-Jährige und ihr Ehemann Edoardo Mapelli Mozzi lebten bisher in einer Vier-Zimmer-Wohnung im St. James Palace. Nun ist das Paar jedoch auf großer Haussuche in und um die Cotswolds.

Anfang des Monats besichtigten Beatrice und Edoardo – der mit seiner früheren Partnerin Dara Huang den Sohn Wolfie hat – ein Anwesen in Oxfordshire, das mit einer “Party-Scheune” und einem Swimmingpool aufwartet und für rund 3.5 Millionen Euro zum Verkauf steht. Ein Insider sagte der Zeitung ’Mail on Sunday’: “Die Besitzerin war sehr aufgeregt, dass Bea da war, obwohl sie versuchte, es geheim zu halten.” Das Paar soll “scharf” darauf sein, ein Angebot für das Anwesen abzugeben und würde dann in der Nähe einer Reihe von Freunden wohnen, darunter Model Kate Moss und Sängerin Ellie Goulding.

Und wenn sich das Paar erst einmal in seinem neuen Zuhause eingelebt hat, glauben Nahestehende des Paars, dass sie gemeinsame Kinder planen werden. “Edo ist scharf darauf, Wolfie einen Bruder oder eine Schwester zu schenken, und ein weitläufiges Herrenhaus wäre der perfekte Ort, um ihre Familie zu gründen”, so der Insider weiter.

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Kerry Katona: Unzufrieden mit ihrer Gewichtszunahme

Steven Spielberg: Vertrag mit Netflix

Auf Heidis Spuren in der Schweiz: Larissa Marolt sucht Topmodels

Was sagst Du dazu?