Rita Ora: Ohne Unterwäsche im Cut-Out-Kleidchen

Wusstest Du schon...

Daniel Radcliffe will einen „Game of Thrones“-Serientod sterben

Sängerin Rita Ora (25, „Doing it“) schlüpft gerne mal in andere Rollen, so auch am Sonntag: Bei der Haute-Couture-Show des italienischen Luxuslabels Versage während der Paris Fashion Week präsentierte sie als Model eine orangefarbene Kreation auf dem Laufsteg.

Das pikante daran: Unter dem ultrakurzen Cut-Out-Kleidchen, das nur mit Kordeln zusammengehalten wurde, trug sie offensichtlich nichts. Die im früheren Jugoslawien geborene Britin meisterte den Auftritt souverän. Alles, was die Zuschauer zu sehen bekamen, waren die Tatoos der Künstlerin auf der Hand und unter dem Arm.

Den Musikclip zu „How Do We Party“ von Rita Ora können Sie hier bei MyVideo ansehen

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Karlie Kloss zieht Deal mit Estée Lauder an Land

Echo-Skandal: Helene Fischer meldet sich zu Wort

Queen Elizabeth wünscht sich Prinz Charles als Nachfolger

Kommentare

Was sagst Du dazu?