Selena Gomez: Ihr geht es schlechter denn je!

Wusstest Du schon...

Cardi B: Komplikationen nach der Schwangerschaft

Selena Gomez‘ Gesundheitszustand ist kritischer als gedacht.
Die amerikanische Sängerin hat keine einfache Zeit hinter sich. Nachdem ihre Ex-Freunde wieder neu vergeben sind, wurde die 26-Jährige in den vergangenen Wochen zwei Mal wegen einer zu geringen Anzahl weißer Blutkörperchen im Krankenhaus behandelt. Durch den Klinikaufenthalt habe die Künstlerin plötzlich eine Panikattacke erlitten, weshalb man sie wieder ins Krankenhaus einlieferte. Doch jetzt verriet ein Vertrauter der Musikerin gegenüber ‚Hollywood Life‘, wie schlecht es der Musikerin wirklich geht: "Selena geht es aktuell schlechter denn je. Jetzt wo The Weeknd mit Bella zusammen und Justin mit Hailey verheiratet ist, ist ein großer leerer Platz in ihrem Herzen. Es ist ein Kampf und ihr Liebeskummer ist echt. Sie glücklich mit ihren Liebsten zu sehen, stört Selena sehr."

Besonders einen beschäftigt Selenas Zustand sehr. Ausgerechnet ihren Ex-Freund Justin Bieber, wie ein Insider ‚People‘ erzählte: "Sie war seine erste große Liebe und während er jung war und als Superstar um die Welt reiste, lernte er eine Menge von ihr. Er ist wirklich aufgebracht wegen der Sache mit Selena. Er hat das Gefühl, dass sie ein Teil seiner Welt ist und er will, dass sie glücklich und gesund ist." Eine, die ihr auf dem Weg der Besserung sicher helfen wird, ist ihre beste Freundin Taylor Swift. Im Interview mit ‚Entertainment Tonight‘ zeigte sich Selenas Mutter Mandy Teefey erst kürzlich schwer begeistert von der innigen Freundschaft der beiden: "Was ich an ihrer Freundschaft so liebe, ist, dass sie so solide ist und ich habe das Gefühl, dass sie sich alles erzählen können. Es wird immer eine ehrliche Freundschaft sein, in der die eine nur das Beste für die andere möchte."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Gewinner des Tages

Verlierer des Tages

Charlotte McKinney: Lingerie-Kollektion für große Cups