Designermode von beliebten Marken wie Chanel

Wusstest Du schon...

Sportwetten zu Hause^

Sportwetten so einfach wie noch nie

Sie suchen nach trendiger Designermode von angesagten Marken wie Chanel, Burberry, Sisley, Dior und anderen Luxusmarken aus der Modewelt? Dann achten Sie dabei auf die aktuellen Trends und Kollektionen, die besonders empfehlenswert sind.

Dazu zählen vor allem die Klassiker: Prada, Chanel und Dior kommen nie aus der Mode und gehören auch aktuell in Ihren Kleiderschrank. Aber auch Marken wie Sisley sind derzeitige Must-Haves, wenn es um Kleidung von Luxusmarken geht. Denn sie erfinden sich immer wieder neu und bestechen mit innovativen Entwürfen. Die Landschaft der Designermode ist unheimlich vielfältig und aktuell besonders frisch.

Mit Chanel immer am Puls der Fashion-Zeit

Vor allem Chanel ist ein echter Dauerbrenner in der Luxusmode. Denn Modedesigner Karl Lagerfeld wusste früher schon, wie er jede neue Saison überrascht. Mit frechen Ideen und innovativen Entwürfen können Sie mit Chanel gar nicht daneben liegen. Aktuell zeigt sich die Kollektion jugendlich und frisch, weltoffen und geprägt von alltäglichen Dingen. Leuchtende Muster und Bestickungen, Kleider kombiniert mit Hosen: Die Kleidung der beliebten und bekannten Luxusmarke ist vielfältig wie nie. Und vor allem: tragbar! Nicht nur auf den Laufstegen dieser Welt. Mit Chanel liegen Sie ganz sicher im Trend.

Bunte Designermode von klassischen Luxusmarken

Rockig, geprägt von auffälligen Prints, flippig, aber dennoch luxuriös. So kommt die junge Marke Sisley daher. Besonders geeignet ist sie für den sportlichen und experimentierfreudigen Typ. Greifen Sie zu langen Mänteln, Trenchcoats und Caprihosen. Die Kleidung ist maskulin und gerade geschnitten, wodurch sie besonders cool wirkt. Damit sind Sie garantiert immer gut angezogen!

Und wie heißt es doch? Jeden Trend gab es irgendwann schon einmal. Das trifft auch auf die Luxusmode von Burberry zu. Die Kleidung der Luxusmarke lässt sich von vergangenen Jahrzehnten inspirieren und modernisiert sie. Minikleider mit bunter Spitze, Capes mit Plisséefalten, Trenchcoats in A-Linie, transparente und bestickte Kleider werden hier neu und absolut stilvoll interpretiert. Feminin, elegant und außergewöhnlich: An diesen Trendteilen kommen Sie derzeit nicht vorbei. Burberry kombiniert Alt und Neu, damals und heute. Ein spannender Kontrast, der Mode lebendig macht!

Aktuelle Trends in der Designermode

Versace ist auch eine Luxusmarke, die ihre Mode mit Einflüssen aus vergangenen Jahrzehnten versieht. Vor allem die 70er Jahre spielen eine Rolle in der aktuellen Kollektion. Starke Frauen, Uniformen, Sport: Diese Einflüsse sind eindeutig in den Kollektionen des angesagten Labels zu erkennen und verleihen der Kleidung etwas Außergewöhnliches. Must-Haves für Ihren Kleiderschrank!

Aber auch die bekannten Marken Dior, Prada und Givenchy bestechen mit It-Pieces für Ihren Kleiderschrank. Das Stichwort: Transparenz. Besonders angesagt ist die Kleidung der Luxusmarken in mehreren Lagen – etwa ein kurzer Unterrock mit einer langen transparenten Lage. So entsteht ein lebendiger und vor allem edler Look bestimmt von Schwung und Eleganz.

Sie merken: Designermode ist vielfältig und glamourös. Dabei erfinden sich auch die altbekannten Luxusmarken wie Chanel und Dior immer wieder neu. Und mit deren Trendteilen können Sie gar nichts falsch machen!

Foto: Adobe / agcreativelab

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Immer einsatzbereit: Uhrenbeweger sind sinnvoll

Bester Vodka der Welt – ein begehrter Titel bei den Produzenten

Champagner – pure Lebensfreude in Flaschen

Was sagst Du dazu?