© ZUMA Press, Inc./ImageCollect

Look des Tages

Wusstest Du schon...

Kaufhauskette Nordstrom verbannt Ivanka Trumps Label aus den Regalen

Bei der „Room To Grow Spring Benefit Gala“ in New York bewies Emma Heming-Willis (38, „Verführung einer Fremden“) Klasse. Sie trug ein wadenlanges Kleid in A-Linie, das edel und doch modern wirkte. Allein der Stoff des Kleides war ein echter Hingucker: Unregelmäßige, silberfarbene Flecken in Wisch-Optik glänzten auf schwarzem Grund. Das ärmellose Kleid war hoch geschlossen, durch transparenten Stoff am Dekolleté, das V-förmig zulief, ließ die Schauspielerin dennoch tief blicken. So entstand der perfekte Mix aus eleganten und sexy Elementen.

Um das Kleid ideal in Szene zu setzen, hielt sich Bruce Willis‘ Gattin im restlichen Styling eher zurück. Sie kombinierte schwarze Lack-Peeptoes sowie ein dezentes Silberkettchen und kleine Ohrringe. Auf auffälligen Schmuck an den Händen verzichtete sie komplett. Das dunkle Haar war klassisch im Seitenscheitel in elegante Wellen frisiert. Auch ihr Make-up fiel dezent aus: schwarze Mascara verlieh ihren Augen Ausdruck, mit etwas rotem Lipgloss betonte sie ihre Lippen. Rouge hob Heming-Willis‘ Wangenknochen besonders hervor.

Bei Amazon gibt es tolle Cocktailkleider mit silberfarbenen Details

(avb/spot)

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Daniela Katzenberger wehrt sich gegen die „Müttermafia“

Look des Tages

Jennifer Lopez: Ihr Schönheitsgeheimnis mit fast 50

Was sagst Du dazu?


Vip-News jetzt abonnieren!