© MJT/AdMedia/ImageCollect

Look des Tages

Wusstest Du schon...

Platinblond und kurz: Der heißeste Hairstyle des Frühjahrs 2017

Keine funkelte schöner auf dem iHeart Radio Music Festival in Las Vegas als Lea Michele (30). Die US-amerikanische Sängerin und Schauspielerin („Scream Queens“) präsentierte sich auf dem roten Teppich in einem hochgeschlossenem schwarzen Cady-Kleid mit freien Schultern, langen Ärmeln und asymmetrischem Saum. Im Blitzlichtgewitter der Fotografen funkelte das mit Hunderten Nieten bestückte Kleid von allen Seiten. Das sexy-rockige Dress gewährte einen großzügigen Blick auf Lea Micheles Beine. Dazu kombinierte sie schwarze High-Heel-Sandaletten.

Auf eine Clutch und übermäßig viel Schmuck verzichtete die 30-jährige New Yorkerin. Lediglich an ihren Mittelfingern blitzten silberne Ringe auf. Die flachen silbernen Ohrstecker fügten sich perfekt in das Gesamtbild ein. Beim Make-up wählte Lea Michele einen dezenten Nude-Ton. Ihre Augen betonte sie im verruchten Smokey-Eyes-Look. Ihre schwarzen lange Haare trug sie in einer eleganten Hochsteckfrisur, die ihren Pony noch mehr in den Fokus rückte.

Womit sich Lea Michele gerne ihre Freizeit vertreibt, erfahren Sie in diesem Clipfish-Video

(hom/spot)

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Herzogin Meghan setzt in Ascot mal wieder auf Givenchy

Model Kelly Brook leistet sich in Ascot gleich zwei Styling-Sünden

Gigi Hadid: So schafft sie sich Auszeiten vom Supermodel-Dasein

Was sagst Du dazu?