© imago/Future Image

Look des Tages

Wusstest Du schon...

Melania Trump: Weihnachtsbaum-Empfang im Luxus-Outfit

Dass „Baywatch“-Nixen auch im Kleid statt rotem Bikini sexy aussehen, bewies Kelly Rohrbach (27) gestern bei der „Baywatch“-Premiere in Berlin. Die blonde Schönheit strahlte in einem silbrig glitzernden Minikleid im 60er-Jahre-Stil auf dem roten Teppich. Das ärmellose Pailletten-Kleid mit Rundhalsausschnitt war mit dünnen Quer- und Längsstreifen in verschiedenen Farben versehen, der Rocksaum bestand aus bunten Stoffquadraten. Hingucker des Looks waren ihre langen Beine, die durch das kurze Kleid perfekt zur Geltung kamen.

Mit dunkelgrauen Wildleder-Pumps verlängerte die Schauspielerin ihre Beine nochmals optisch. Auch bei der Wahl der Accessoires setzte sie auf den 60er-Jahre-Look: An den Ohren trug sie große, runde Statement-Ohrringe in Gold. Ihr blondes Haar hatte sie passend zur Hälfte antoupiert und am Hinterkopf hochgesteckt, einzelne Strähnen umspielten ihr Gesicht. Ihr Make-up fiel entsprechend dezent aus: Goldener Lidschatten und schwarze Mascara ließen ihre Augen strahlen, auf den Lippen trug sie Lipgloss.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Krasser Look: Schauspieler Jonah Hill wagt eine Typveränderung

Look des Tages

It-Piece Palazzohosen: So wird die Sommerkleid-Alternative gestylt

Was sagst Du dazu?