© Birdie Thompson/AdMedia/ImageCollect

Look des Tages

Wusstest Du schon...

Paris Jackson: Partnertattoo mit ihrem Patenonkel

Was für ein Outfit! Schauspielerin Sophie Turner (21, “Another me”) erschien zur Premiere der neuen “Game of Thrones”-Staffel in einem silbernen Pailletten-Kleid des französischen Modelabels Louis Vuitton und brachte damit die “Walt Disney Concert Hall” in Los Angeles zum Strahlen. Das kurze Kleid, das die langen Beine des Serien-Stars perfekt in Szene setze, besaß zwar einen legeren T-Shirt-Schnitt, war jedoch aufgrund des überdimensionalen, farbigen Grafik-Designs ein echter Hingucker.

Zu dem schimmernden Dress kombinierte die Britin schwarze Sandaletten mit aufregendem Plexiglas-Absatz. Auf Accessoires verzichtete Turner gänzlich und wählte lediglich zurückhaltende Tropfen-Ohrringe. Der breite, geschwungene Eyeliner-Strich sowie die schwarze Mascara unterstrichen den Statement-Look der Schauspielerin ideal. Abgerundet wurde der rundum gelungene Auftritt von den charakteristisch roten Haaren, die der “Game of Thrones”-Darstellerin in leichten Wellen offen über ihre Schulter fielen.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Kim Kardashian West: Begeistert über SKIMS-Zusammenarbeit mit Kate Moss

Paris Hilton: Kein Botox

Schiaparelli verkauft Lady Gagas Friedenstaube-Brosche für karitativen Zweck

Was sagst Du dazu?