© imago/PA Images

Look des Tages

Wusstest Du schon...

Deswegen trennte sich Daniela Büchner von ihrer blonden Mähne

Licht aus, Scheinwerfer an und bitte drehen, Mrs. Kidman! Dieser Pailletten-Traum von Prada machte Nicole Kidman (50, „Königin der Wüste“) bei der Premiere von „The Killing of a Sacred Deer“ in London zu einem absoluten Hingucker. Die bodenlange Robe in Silber funkelte im Blitzlichtgewitter der Fotografen. Das Kleid, körperbetont, schulterfrei und mit geradem Ausschnitt, brachte die traumhafte Figur der 50-Jährigen perfekt zur Geltung. Das Dekolleté und die Oberarme zierten hängende Bänder und Perlen.

Kidman schritt mit schlichten, silbernen Sandaletten über den roten Teppich. Fuß- und Fingernägel waren dramatisch schwarz lackiert. Die Schauspielerin entschied sich für silberne Accessoires, farblich abgestimmt zum Gesamt-Outfit. Ein schlichter Armreif, glitzernde Ringe und unaufdringliche Hängeohrringe schmückten die Oscar-Gewinnerin. Ihre langen Haare ließ die Blondine glatt über die Schultern fallen. Mit einem dunklen Make-up lenkte sie den Blick auf ihre schönen, blauen Augen.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Katie Holmes: Ihre Stiefel im Zebra-Look sind ein Hingucker

Look des Tages

Nachhaltige Weihnachtsgeschenke – so geht’s

Was sagst Du dazu?