Serena Williams: Kollaboration mit Nike

Wusstest Du schon...

Herzogin Meghan: Dieses blaue Kleid trug sie schon einmal

Serena Williams und Nike präsentieren im nächsten Monat ihre Design Crew-Kollektion, die von 10 Designer-Lehrlingen kreiert wurde.
Der Tennis-Star hat sich mit der Sportswear-Marke zusammengetan, um aufstrebende Talente im Designbereich in New York zu fördern.

Vielfalt soll dabei im Mittelpunkt des Projekts gestanden haben. Die 39-jährige Sportlegende erklärte gegenüber ‘WWD’: “Ich wollte mehr Leute sehen, die wie ich aussehen. Es begann mit einem Gespräch mit Nike darüber, dass sie in die Kraft der Menschen investieren und erkennen wollten, dass Vielfalt die Kreativität fördert… Ich war begeistert darüber, ein Teil davon zu sein.” Die Designer wurden von Colleges und Geschäften in Harlems Fashion Row ausgesucht und Serena fügte hinzu: “Es ging darum, ein breites Netz auszuwerfen, zu fragen, woher sie ihre Designer nehmen und zu sagen, lass uns hier oder dort ein Netz auswerfen, wo man normalerweise nicht hingehen würde.” Warum Serena die perfekte Person für den Job war, kommentierte Jarvis Sam, der Vizepräsident im Bereich Global Diversity and Inclusion bei Nike: “Sie hat selbst eine Designausbildung am Art Institute of Fort Lauderdale in den frühen 2000er Jahren absolviert und ihre eigene d -to-c Marke S by Serena und Partnerschaften mit dem Home Shopping Network.”

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Victoria Beckham: David ist ihre Muse

Keke Palmer: Deshalb rasierte sie sich ihre Haare ab

Bella Hadid wirbt für Self-Portraits Frühjahr 2022-Kollektion

Was sagst Du dazu?