Chris Pratt spricht Super Mario

Wusstest Du schon...

Verlierer des Tages

Chris Pratt wird Mario im neuen ‚Super Mario Bros‘-Film sprechen.
Der US-amerikanische Schauspieler leiht dem legendären italienischen Klempner in der bald erscheinenden Videospiel-Filmadaption seine Stimme. Marios Bruder Luigi wird von Charlie Day synchronisiert werden. Anya Taylor-Joy übernimmt den Part von Marios Herzensdame Prinzessin Peach, während Jack Black den Bösewicht Bowser sprechen wird. Auch der Rest des Casts liest sich wie ein Who is Who in Hollywood: Seth Rogen als Donkey Kong, Keegan-Michael Key als Toad, Fred Armisen als Cranky Kong und Kevin Michael Richardson als Kamek.

Die Regie wird von Aaron Horvath und Michael Jelenic übernommen. Das Drehbuch stammt aus der Feder von Matthew Fogel. Über das Projekt sagte Produzent Chris Meledandri in einem Statement: „Mario und Luigi sind zwei der beliebtesten Helden der Popkultur. Wir fühlen uns geehrt, die einzigartige Möglichkeit zu haben, so eng mit Shigeru Miyamoto und dem kreativen Team von Nintendo zusammen zu arbeiten, um diesen Charakteren in einem animierten Film Leben einzuhauchen.“

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Prinz Philip hätte Königin Elisabeth II. zu „ein bisschen Entspannung“ geraten

Diese Dinge jagen ‚Halloween‘-Star Jamie Lee Curtis Angst ein

Bill Murray: Dreh zu ‘Ghostbusters: Afterlife’ war hart

Was sagst Du dazu?