Donald Sutherland und Jaeden Martell in Stephen Kings ‘Mr. Harrigan’s Phone’

Wusstest Du schon...

Charlize Theron: ‚Frauen sind stärker, wenn sie sich verbünden‘

Donald Sutherland und Jaeden Martell werden die Hauptrollen in ‘Mr. Harrigan’s Phone’ übernehmen.
Der 86-jährige Hollywood-Star und der 18-jährige ‘Verschwiegen’-Darsteller sollen ‘Deadline’ zufolge in der Verfilmung der Stephen-King-Kurzgeschichte mitspielen, die von Jason Blums Blum Blumhouse Productions und Ryan Murphy produziert wird. John Lee Hancock hat das Drehbuch geschrieben und wird bei dem Horrorthriller für Netflix auch die Regie übernehmen. Die Produktion beginnt diesen Monat.

‘Mr. Harrigan’s Phone’ erzählt die Geschichte eines kleinen Jungen, der sich mit dem zurückgezogen lebenden Milliardär Mr. Harrigan anfreundet. Als der alte Mann stirbt, entdeckt der Junge, dass nicht alles, was tot ist, auch wirklich tot ist. Er findet heraus, dass er mit seinem Freund über das Grab hinaus kommunizieren kann und zwar über das iPhone, das mit ihm begraben wurde. Sutherland spielt Mr. Harrigan, während Martell in die Rolle des Jungen schlüpft.

Jason produziert zusammen mit Murphy und Carla Hacken. Chris McCumber, Jeremy Gold und Scott Greenberg von Blumhouse Television fungieren als ausführende Produzenten. Der Film soll im Jahr 2022 auf Netlfix erscheinen.

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Christopher Walken arbeitete als Löwenbändiger

Halyna Hutchins: Ihre Familie will Antworten

Alec Baldwin: Er dachte, die Waffe sei sicher

Was sagst Du dazu?