Idris Elba at 36th AFNAA in New York Nov 2022 - Getty

Idris Elba at 36th AFNAA in New York Nov 2022 – Getty

Idris Elba: Ich werde nicht James Bond sein

Idris Elba hat es endgültig ausgeschlossen, James Bond zu spielen.
Der 50-jährige Schauspieler wurde lange als Ersatz für Daniel Craig als 007 gehandelt, doch Elba hat die Gerüchte nun scheinbar endgültig beendet, während er aktuell die Werbetrommel für seinen neuen Film ‘Luther: The Fallen Sun’ rührt. Er sagte auf dem World Government Summit in Dubai am Dienstag (14. Feburar): ”Wissen Sie, viele Leute reden über einen anderen Charakter, der mit ‚J‘ beginnt und mit ‚B‘ endet, aber ich werde nicht dieser Typ sein. Ich werde John Luther sein. Das ist es, was ich bin.“

Idris wird seine Rolle als DCI John Luther in der Filmfortsetzung der BBC-Detektivserie wieder aufnehmen und hat angedeutet, dass die Kinoproduktion „sehr düster“ sein wird. „Es ist sehr düster. Wir arbeiten seit etwa 10 Jahren an der Fernsehserie, und so ist es nur natürlich, dass wir sie auf die große Leinwand bringen, und so sind wir hier mit dem ersten Film”, so Idris. Der Darsteller hat bereits verraten, dass er ‚Luther: The Fallen Sun‘ der Beginn eines Action-Franchises im Stil von James Bond sein soll.

©Bilder:BANG Media International – Idris Elba at 36th AFNAA in New York Nov 2022 – Getty

Das könnte dich auch interessieren

  • Rian Johnson: Krimis waren schon immer sein Metier

  • Idris Elba: Wird er doch der nächste James Bond?

    Idris Elba - Palm Springs Festival - Avalon
  • Daniel Craig steht nicht gerne im Rampenlicht

    Daniel Craig - Glass Onion A Knives Out Mystery - London Premiere 2022 - BFI FF - Famous
  • Rachel Weisz: ‚James Bond‘ geht’s gut!

  • ‚Knives Out‘: Fortsetzung bestätigt

  • John Cena: Begeistert über James Gunns mutige Herangehensweise an ‚The Suicide Squad‘

    John Cena - The Road to F9' Global Fan Extravaganza - 2020 - Photoshot