Micaela Schäfer und der Traum von der dritten Brust

Wusstest Du schon...

Cara Delevingne: Von anderen Frauen inspiriert

Micaela Schäfer will eine dritte Brust.
Das Erotikmodel träumt davon, künftig ein Drittel mehr Oberweite zu haben. "Ich persönlich habe nur noch einen großen Wunsch in meinem Leben, ich will eine dritte Brust. So richtig mit Brustwarze", enthüllt sie in einem Video von ‚Reality Lovers‘. Die 34-Jährige betont, wie sehr sie sich nach einer Verwirklichung dieses Traums sehnt: "Das ist kein Scherz, kein PR-Gag. Wenn ich schon daran denke, kommen mir fast die Tränen. Das ist dann so, als wenn ich mein Baby hätte."

Die Schwierigkeit liege nun darin, einen Arzt zu finden, der ihr Gesuch in die Tat umsetzt. "Ich wüsste, in Amerika wird’s mir irgendeiner machen, die gehen da ja über Leichen – das will ich natürlich nicht, ich will es ordentlich haben", erzählt Micaela. Deshalb hält sie nun an jeder Ecke Ausschau nach einem passenden Chirurgen. "Ich hoffe, vielleicht sieht es irgendein Arzt, der meint, er könnte mir eine dritte Brust machen – bitte melden!", richtet die Nacktschnecke einen Appell an alle Zuschauer. Erfahrung mit Schönheits-OPs hat die Ex-Dschungelcamperin auf jeden Fall schon zu Genüge. Auf ihrer Liste stehen unter anderem vier Brustvergrößerungen, drei Nasen-OPs, eine Po-Auffüllung sowie ein künstliches Sixpack.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Andy Serkis: ‚Mogli: Legende des Dschungels‘ rief Angst hervor

Royale Etikette? Nicht für Meghan

Lindsey Buckingham: Fleetwood Mac nur noch ‚Coverband‘